Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?8161

Tanzende Bettlaken und Wahl zur Drag Queen: Die ganze Insel verwandelt sich in eine einzige Party.

Von Carsten Weidemann

Live-Konzerte, Kostümparaden, spektakuläre Showeinlagen und ausgelassene Straßenfeste machen diese kanarische Tradition zu einem einzigartigen Erlebnis. Angefangen in Las Palmas wandert das Spektakel in den Süden, wobei jeder Ort sein eigenes Karnevalsfest feiert. Üblicherweise beginnt das eigene Programm dann, wenn das des Nachbarortes beendet wurde. Die großartigsten Feste werden in Las Palmas, Maspalomas, Agüimes, Agaete und Telde gefeiert. Über zwei Wochen ist der Ausnahmezustand angesagt und anhaltendes Vergnügen garantiert.

Erlaubt ist, was gefällt. In diesem Jahr lassen die Kanarios vom 5. Februar bis 6. März die Puppen tanzen. Ganz unter dem Motto: Es wird gefeiert bis zum Umfallen. Eingeläutet wird das rauschende Inselfest bereits neun Wochen vor Ostern mit einer großen "Sheet-Party", bei der alle Teilnehmer, oft nur in Bettlaken bekleidet, durch die Straßen ziehen.

Die eifrigen Vorbereitungen beginnen aber schon sehr viel früher. Ausdauerndes Krafttraining gehört besonders für viele jungen Damen zum täglichen Muss. Die Wahl zur Karnevalskönigin ist eine der Hauptattraktionen des Karneval und die Anwärterinnen präsentieren sich in prunkvollen Kostümen, die teilweise bis zu 60 Kilogramm wiegen können.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Wahl der Drag Queen, bei der der Fantasie der Bewerber keine Grenzen gesetzt sind. Jegliche Persönlichkeiten oder Ereignisse gelten hier als Inspiration, um sich in ein glitzerndes Gesamtkunstwerk zu verwandeln.

Mit der "Entierro de la Sardina", der Einäscherung und Begräbnis der Sardine, geht das rauschende Fest schließlich seinem traurig-komischen Ende zu: Die Kanarios geben der Sardine und dem Karneval ein letztes närrisches Geleit. Und wer beim Trauerzug genau hinschaut, mag die ein oder andere echte Träne in den Augen der Einheimischen aufblitzen sehen. Denn mit dem Verbrennen des Fisches und einem grandiosen Feuerwerk findet diese herrlich fröhliche Zeit auf Gran Canaria ein offizielles Ende und regt bei allen Beteiligten bereits die Vorfreude aufs nächste Jahr.

Wichtige Termine in Las Palmas:
09.02. Wahl der Karnevalskönigin
16.02. Wahl der Drag Queen
24.02. Beerdigung der Sardine

14. Januar 2008



#1 Resident...Anonym
  • 14.01.2008, 23:32h
  • Sollte man echt nicht verpassen 16.02.2008 Gala Drag Queen Las Palmas de Gran Canaria und Live mit dabei direkt aus New York - - - RUPAUL - - -
    also bis bald auf Gran Canaria
  • Antworten » | Direktlink »