Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?8370

Philadelphia (queer.de) - Die 26 Jahre alten Zwillingsbrüder Taleon und Keyontyli Goffney sind in der vergangenen Woche nach einem Einbruch in einer Apotheke von der Polizei geschnappt worden. Ihnen werden mindestens 35 weitere Überfälle in drei US-Staaten vorgeworfen. Weblogs enthüllten jetzt ihre frühere Karriere als schwule Pornostars. Die Zwillinge sind zusammen vor die Kamera getreten.

Die durchtrainierten Jungs sind in Videos auf Websites wie Blackmen.net oder ebonyD.com zu sehen. Das Pornogeschäft, das sie vier Jahre zuvor begonnen hatten, war aber offensichtlich nicht erfolgreich genug, sie verlegten sich auf Einbruch und Diebstahl. Da das Vorgehen am Tatort dem Muster vieler weiterer Vorfälle ähnelt, glaubt die Polizei nun, die Zwillinge auch für diverse andere Einbrüche haftbar machen zu können. (cw)