Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?8407
  • 09. März 2008, noch kein Kommentar

Die "Best Of"-CD des Berliner Chanson-Sängers Boris Steinberg

Von Carsten Weidemann

Alles begann in der wilden Chanson-Zeit im neuen Berlin der neunziger Jahre. In der sich rasant entwickelnden Chanson-Szene seiner Stadt ersang sich Boris Steinberg – Ton für Ton seinen eigenen Stil prägend – mit selbst geschriebenen Liedern und Texten einen festen Platz in der neuen Berliner Chansonszene. Jetzt ist sein "Best Of"-Album erschienen.

Zehn Jahre lang war Boris Steinberg Veranstalter des Berliner Chansonfestes, gab Kollegen ein Podium und machte das Fest weit über Berlin hinaus zu einem Begriff für das anspruchsvolle Lied – in einer Zeit, wo man überall nur noch Comedy wollte.

Mit seinen heimlichen Radiohits "Fallschirmspringer" und "Unter meiner Haut" fand er den Weg ins Radio, behielt sich aber bis heute jenenFreiraum, der es ihm ermöglichte, unabhängig zu arbeiten, wobei ihm seine Plattenfirma duo-phon-records stets zur Seite stand.

Ein spannende Mischung aus verschiedenen Musikrichtungen, Genres und Stilrichtungen umfasst die Arbeit von Boris Steinberg, wobei die Gitarren seiner Mitmusiker DocFlo und Tobias Schmid` eine wichtige Rolle spielen: rockig, poppig, still, nachdenklich, melancholisch, chansonesk, unterhaltsam und lustig – auf eine ganz eigene Art und Weise.

10. März 2008