Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?841
  • 06. April 2004, noch kein Kommentar

Noch ist der Streit nicht offen ausgebrochen, wer denn nun der größte ABBA-Kenner und –Liebhaber in Deutschland ist: Thomas Hermanns oder Georg Uecker. Fragt man die Beiden nach Details über die legendäre Popgruppe, die am 6. März 1974 ihren weltweiten Siegeszug antrat, erhält man garantiert fundierte Antworten. Die beiden Entertainer sind die Proptotypen des schwulen Fans, von denen die vier Schweden jede Menge haben. Das Jubiläum in diesem Jahr ist auch ein homosexueller Feiertag.

Doch was verursacht die tiefe Begeisterung, die die Community erfasst? Ein Kolumnist der Tageszeitung "Die Welt" vermutete am 6. März zu recht, das es unter anderem an den schrillen Fummeln lag, die das Quartett im Laufe seiner Karriere getragen hat. Die Popstars haben noch so mancher Drag Queen etwas vorgemacht. Soviel Glitter und Glamour hoch vier, das gab Inspirationen für den nächsten Tuntenball. Auch wenn Björn und Benny häufig recht albern in ihren hautengen Kostümen wirkten. Agnetha und Anni-Frid machten das durch ihre Eleganz und Coolness wieder wett.

Das Quartett in seinen schrillen Klamotten hat Wolfgang "Bubi" Heilemann, einer der gefragtesten Star-Fotografen der Siebziger Jahre auf Film gebannt. Als Exclusiv-Fotograf für BRAVO bekam er alle Superstars dieser schillernden Epoche vor seine Linse. Kaum jemand hat die Stars der siebziger Jahre so hautnah miterlebt und mit seinen kreativen Fotoarrangements deren Images so nachhaltig mitgeprägt wie Bubi Heilemann.

Das zum Jubiläum frisch erschienene Buch "ABBA" versammelt aus seinem immensen Archiv die 500 besten Abbildungen – ergänzt um Storys von Bubi Heilemann über seine Erlebnisse mit den Musikern. Dies ist das weltweit umfangreichste Fotobuch der Erfolgsband.

Bubi Heilemann: ABBA, 512 Seiten, ca. 500 farbige Abbildungen. Premium-Hardcover mit Schutzumschlag im Großformat 24 x 30 cm, fadengeheftet, schweres Bilderdruckpapier, durchgehend vierfarbig gedruckt. Zweisprachig Deutsch – Englisch. 79,90 Euro