Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?8435

Leipzig (queer.de) - Auch im Jahr 2008 geht die Leipziger Buchmesse, die heute ihre Tore für das Publikum öffnete, mit Erfolgszahlen an den Start: 2.345 Aussteller aus 39 Ländern kommen nach Leipzig, um auf einer Fläche von 63.000 Quadratmetern ihre Produkte zu präsentieren. Auch für schwul-lesbische LeserInnen gibt es wieder Angebote und Lesefutter.

So laden traditionell der RosaLinde e.V. und Frauenkultur e.V. zur lesbischen und schwulen Büchernacht ein. Autorinnen und Autoren vom Querverlag, dem konkursbuchverlag Claudia Gehrke sowie Männerschwarm werden an zwei Abenden lesen. Außerdem stellt der polnische Autor Michal Witkowski seinen schwulen Roman "Lubiewo" vor.

Die lesbische Lesenacht: u.a. mit Barbara Knödler, Corinna Waffender und Regina Nössler, Freitag, 14. März 2008, 19 Uhr. Und: Die schwule Lesenacht: u. a. mit Peter Hofmann (Wo Norden ist) und Axel Schock, Samstag, 15. März 2008, 19 Uhr, jeweils bei: Frauenkultur Leipzig, Windscheidstr. 51, Leipzig. (cs)