Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?8600
  • 17. April 2008, noch kein Kommentar

Das Festival hat es in sich: Gay-Favourites wie Mia, Klee und die Stereo MC's sind am 19. April in Bonn am Start.

Von Jan Gebauer (blu NRW)

Das legendäre Electronic Beats-Festival ist zurück in Bonn! Nachdem das Festival auf Europareise unter anderem in Wien, Budapest und Prag zu Gast war, findet es am 19. April nach knapp vier Jahren endlich wieder in der magentafarbenen Heimat statt.

Als Headliner sind diesmal die Berliner Elektropop-Punker Mia. am Start, die mit ihren Hits "Hungriges Herz" und "Tanz der Moleküle" zum Pflichtprogramm auf jeder Schwulenparty gehören.

Außerdem haben sich die kultige Hip-Hop-Combo Stereo MC’s ("Connected") aus dem vereinigten Köngreich und die Kölner Pop-Band Klee ("Gold", "Die Stadt") angekündigt. Suzie & Co werden auch exklusiv Songs aus ihrem neuen Album vorstellen, welches ab Mai in die Plattenläden kommt.

Zusätzliche DJ-Sets versprechen eine ganze Nacht voller Live-Musik und Party im T-Mobile-Forum des Rosa Riesen.

19.4., T-Mobile Forum, Landgrabenweg 151, U Schiessbergweg, Tickets ab 12 Euro

15. April 2008