Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?8903

Nachdem der Berliner Zoo die beliebte schwule Nacht ohne Begründung abgesagt hatte, springt nun der Hauptbahnhof ein.

Es gibt Ersatz für die Veranstaltung "Gay Night at the Zoo": Am 17. Juli soll stattdessen die "Gaysandsation" am Hauptbahnhof und am Humboldthafen stattfinden. Dazu wird das Gelände des Skulpturenwettbewerbs Sandsation genutzt. Die BVG-Big-Band und andere musikalische Highlights sollen auch am neuen Standort angeboten werden.

Zoodirektor Bernhard Blaszkiewitz hat die für den 25. Juni geplante "Gay Night at the Zoo" trotz heftiger Kritik von Homo-Gruppen im März abgesagt (queer.de berichtete). (dk)



#1 KonstantinEhemaliges Profil
  • 12.06.2008, 16:34h
  • Mal davon abgesehen, dass ich die unbegründete Absage des Zoos natürlich nicht gut finde, aber der Krach bei so einer Party wäre sicher auch nicht besonders erfreulich für die armen Tiere!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Tim_ChrisProfil