Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?9098

SurfingSofa, das neue Netzwerk für reiselustige Schwule und Lesben, sucht ein Motto. Zu gewinnen gibt es zwei Tickets plus Flug zu Madonnas "Sticky&Sweet"-Konzert in Valencia.

Von Carsten Weidemann

Wer sich etwa zehn Minuten Zeit nimmt und kreativ ist, kann mit etwas Glück zwei Flugtickets nach Valencia gewinnen – inklusive Unterkunft, Dinner und Eintrittskarten zum Madonna-Konzert am 18. September.

Das besondere Date mit der "Queen of Pop" wird von der Immobilien-Suchmaschine nuroa zum bevorstehenden Start ihrer neuen Social Community Surfingsofa.de für Schwule, Lesben und Transgenders organisiert. Hinter SurfingSofa verbirgt sich ein Netzwerk von Reisenden und Gastgebern, die sich gegenseitig kostenfrei einen Schlafplatz anbieten. Damit ist SurfingSofa nicht nur eine neue Art des kostengünstigen Reisens, sondern eine neue Art, Menschen und Länder kennen zu lernen.

Ursprung der Idee hinter dem neuen Service ist unter anderem, die steigende Nachfrage zu Zeiten der Gay-Veranstaltungen in vielen europäischen Großstädten besser zu bedienen und sich den Bedürfnissen der schwul-lesbischen Community anzupassen. Auch ist Studien zufolge der Anteil der Kurztrips pro Jahr in der homosexuellen Bevölkerung mit mehr als 80 Prozent generell überdurchschnittlich hoch.

Suche Berlin, biete Barcelona

Das Netzwerk soll zunächst nur für Spanien und Deutschland verfügbar sein. Schwerpunkte sind die Gay-Metropolen Madrid, Barcelona, Berlin und Köln, aber auch in München, Valencia oder Sitges werden Unterkünfte angeboten. So wird ebenfalls der Gewinner der Valencia-Reise bei einem SurfingSofa-Gastgeber unterkommen und mit ihm gemeinsam das Madonna-Konzert besuchen. Danach geht es zu dritt zu einem Dinner, bei dem die neue deutsch-spanische Freundschaft gepflegt werden kann.

Wer der erste sein möchte, der das neue Netzwerk testet, kann es jetzt mit einem Trip nach Valencia zu einem Date mit Madonna verbinden. Chancen hat, wer bis zum 8. August einen Online-Fragebogen ausfüllt, mit dem nuroa erstmals genauere Daten zur Wohnsituation und zum Wohnverhalten von Schwulen und Lesben erheben möchte. In der vorletzten Frage wird aufgefordert, ein Motto für die neue Community zu kreieren. Die 20 besten Vorschläge werden vom SurfingSofa-Team ausgewählt und anschließend vom 12. bis 22. August online zur Abstimmung gestellt.



#1 gatopardo
  • 25.07.2008, 18:56h
  • Naja, zwischen Deutschen und Spaniern gibt´s ja kaum historische Differenzen und man mag sich gegenseitig. Weshalb aber nun gerade Madonna das verbindende Motto sein soll, erschliesst sich mir nicht so recht. Und wenn man Pech hat, wird das feucht-warme Valencia am 18.Sept. die wahre Tortur. Kommt lieber nach Madrid, da ist die Hitze kontinental und trocken....hihihi
  • Antworten » | Direktlink »
#2 mok120Profil
  • 26.07.2008, 16:49hNürnberg
  • Antwort auf #1 von gatopardo
  • Na, da hat wohl jemand einfach Spanien und Italien verwechselt, wo Madonna ja tatsächlich ihre Wurzeln hat. Aber für den durchschnittlichen Alkoholtouristen macht das wohl eh keinen Unterschied.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 LucioAnonym
  • 28.07.2008, 13:56h
  • wer will schon ein date mit madonna? wohl eher mit guy ritchie oder? lechz.
    irgendwie checkens die schwulen nie oder liegen völlig daneben....wake up wake up.
  • Antworten » | Direktlink »