Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?923
  • 26. April 2004, noch kein Kommentar

Altötting Der Organisator des CSDs im bayrischen Altötting, Thomas Grahammer, hat sein Amt als Kreisvorsitzender der Grünen aufgegeben und ist auch aus dem Kreisverband ausgetreten. Die Mitglieder hätten ihn gedrängt, sein Amt niederzulegen, berichtet der "Alt-Neuöttinger Anzeiger". Dem Bericht zufolge habe ein Antrag eines Mitgliedes vorgelegen, in dem Grahammer aufgefordert wurde, sein Amt niederzulegen. Es habe massive Kritik an dessen "fehlender Sensibilität gegenüber den Mitgliedern", seinem "harschen Auftreten in der Öffentlichkeit" und der Planung des CSDs als Grünen-Veranstaltung gegeben. Eine ursprünglich vorgesehene Parade hatte Grahammer nach Protesten von Kirchen und Bevölkerung abgesagt, am 3. Juli soll es aber weiterhin eine Kundgebung geben. (nb)



Köln fiebert Cologne Pride-Parade entgegen

Zur Parade des größten CSDs in Europa am kommenden Wochenende erwartet Köln wieder über eine Millionen Zuschauer.
Berlin rüstet sich für Homo-Events

In Berlin stehen das Homo-Stadtfest und der CSD an. Um "Übergriffe" zu verhindern, wird erstmals der Tiergarten ausgeleuchtet.
Europride in Hamburg

Lilo Wanders strahlte, Olivia Jones auch, die Sonne ebenfalls - meistens zumindest - und OB Ole von Beust gab den Schirmherrn beim europäischen CSD.