Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?9274

Die Homepage mrgayeurope.org ist am Wochenende von Hackern vermutlich aus Homophobie gelöscht worden.

Auf der Seite hinterließen die Täter Hass-Botschaften und kündigten an, weitere Attacken zu starten, wenn die Homepage wieder online geht. Da auch die Backup-Dateien gelöscht wurden, kann es einige Tage dauern, bis die Seite wiederhergestellt werden kann.

"Das ist einfach fürchterlich", erklärte Morten Ruda, Chef des Schönheitswettbewerbes, gegenüber dem Nachrichtenportal pinknews.co.uk. "Im Moment versuchen wir, alle Artikel und Bilder der Seite wieder zu finden". Er erinnerte daran, dass es während der diesjährigen Wahl, die im Rahmen des CSD Budapest stattfand, zu Ausschreitungen kam (queer.de berichtete). "Es ist eindeutig, dass es da draußen Feinde gibt, die uns auf schädigen wollen, egal wie."

Bei der Wahl setzte sich im Juli Antonio Pedro Almijez aus Madrid gegen die europäische Konkurrenz durch (queer.de berichtete). (dk)



#1 gastAnonym
  • 02.09.2008, 17:37h
  • Das erinnert mich an die eine kleine Tageszeitung, der letztlich ein Teenie die Webseite geloescht hat: Kein Offline-Backup auf einem zweiten Server. Schlichtweg Pech gehabt.

    Ist ein typischer Anfaengerfehler, den man nur ein einziges mal macht. Es haette ja auch ein Stromausfall oder ein anderer Hardwareschaden sein koennen, der die Daten unerreichbar macht.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Chris_Anonym
  • 02.09.2008, 21:50h
  • Antwort auf #1 von gast
  • Ja die Cyberkriminalität. Die Russen sind da ja auch Spezialisten drin und löschen einfach mal Seiten in Estland oder blockieren gleich deren Internet ...

    Gab's schon mal Attacken auf Q.de ?!
  • Antworten » | Direktlink »
#3 Chris_Anonym
#4 Thom_ass1973
#5 Chris_Anonym
  • 03.09.2008, 12:18h
  • Kann durchaus sein, letzte Woche war jedoch die HP der Stadt Ansbach in den Schlagzeilen ...
  • Antworten » | Direktlink »