Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?9323
  • 11. September 2008, noch kein Kommentar

So kann es einem gehen, wenn man zu lange bei Mutti wohnt: Plötzlich muss man als 40-jähriger sein Kinderzimmer mit jemandem teilen.

Von Carsten Weidemann

Das verwöhnte 39-jährige Mama-Söhnchen Brennan (Will Ferrell) wohnt immer noch zu Hause bei seiner alleinerziehenden Mutter (Mary Steenburgen). Und auch der nicht minder verhätschelte 40 Jahre alte Dale (John C. Reilly) lebt immer noch unter dem Dach seines Papas (Richard Jenkins). Als sich jedoch die Eltern der beiden verzogenen "Jungs" ineinander verlieben und heiraten wollen, müssen sich die beiden wohlbehüteten Einzelkinder plötzlich mit unliebsamer Konkurrenz auseinandersetzen: ihrem Stiefbruder!

Zwei der besten Komiker Amerikas liefern sich nach ihrem gemeinsamen Auftritt in "Ricky Bobby – König der Rennfahrer" in dieser turbulenten Nesthocker-Komödie erneut ein Lachtränen treibendes Stelldichein – und schenken sich nichts! "Saturday Night Live"-Star Will Ferrell ("Schräger als Fiktion", "Verliebt in eine Hexe", "Buddy – Der Weihnachtself"), der gemeinsam mit Regisseur Adam McKay auch das Drehbuch schrieb, und der für einen Oscar nominierte John C. Reilly ("Chicago", "Aviator", "Gangs of New York", "The Hours", "Walk Hard") sorgen in dieser Komödie dafür, dass das Wort Familie eine ganz neue Bedeutung bekommt. Zumal Erfolgsproduzent Judd Apatow bereits mit "Jungfrau (40), männlich, sucht …" bewiesen hat, dass er ein Händchen für Geschichten hat, die das Leben schrieb.

Auch wenn es in der turbulenten Story trotz all der Nähe zwischen zwei Männern eher heterosexuell zugeht, die Bezüge zu einem uralten Klischee sind unübersehbar: Der erwachsene Mann mit der engen Mutterbindung, der es nicht schafft, sein eigenes Leben zu leben, und deswegen homosexuell geworden ist. Inzwischen wissen wir ja zumindest: Mutti ist nicht schuld.

Youtube | Stiefbrüder Trailer