Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?9552

Der Mr. Gay Switzerland für 2009 wird derzeit gesucht. Die neun Finalisten stehen jetzt fest. Sie alle beweisen: Die Alpenrepublik hat die hübschesten Burschen.

Von Carsten Weidemann

Als sich Sven Müller vor fünf Jahren bei den Mr. Gay-Wahlen in der Schweiz bewarb und dann auch noch auf dem ersten Platz landete, ahnte er noch nicht, dass er seinen Titel länger als ein Jahr würde behalten können. Es gab wirtschaftliche Schwierigkeiten, und damit für ein paar Jahre keine weiteren Wahlen.

Ende November wird der noch immer amtierende Mr. Gay sein Krönchen abgeben müssen, denn dann wird das Finale zur Wahl des Mr. Gay Switzerland 2009 stattfinden. Neun stattliche junge Männer haben es in die Endrunde geschafft und buhlen nun um die Gunst der Jury.

Aus insgesamt 60 Interessenten wurden im ersten Schritt 20 Kandidaten ausgewählt. An diversen Events in der ganzen Schweiz und im Online-Voting konnten die Kandidaten Punkte sammeln. 16 Kandidaten qualifizierten sich für das Halbfinale im glamourösen Liquid-Club in Bern. Direkt nach der Wahl wurden die neun Finalisten von einem professionellen Kosmetik-Team behandelt, die Zähne wurden gebleacht und alle wurden von Starcoiffeur Ghel frisiert. Fotograf Marco Carocari setzte die Jungs anschließend gekonnt in Szene.

Bis zum Finale werden die Mister Gay Finalisten auf weiteren Events präsent sein – so zum Beispiel organisieren die 9 Finalisten am 6. November eine Benefiz-Party im Rahmen des Schweizerischen Aids-Forums des Bundesamtes für Gesundheit, der Aids-Hilfe Schweiz und der Eidgenössischen Kommission für Aids-Fragen im Zürcher Kanzlei. Das große Zittern beginnt dann am 29. November in der Alten Börse am Paradeplatz in Zürich. In der Jury sitzen neben Vertretern der schwulen Sene auch Moderatorin Claudia Lässer, ex Mister Schweiz Robert Ismailovic und Mode-Experte Clifford Lilley. Sie entscheiden, wer der schönste und würdigste Mr. Gay Schweiz ist.

Mister Gay 08/09– Das große Finale
Samstag, 29. November 2008
Türöffnung 19:00, Wahl & Finalshow 20:30h, Aftershow-Party ab 23h
Alte Börse, Paradeplatz Zürich

Galerie:
Mr Gay CH 09 - Finalisten
9 Bilder


10 Kommentare

#1 francoAnonym
  • 29.10.2008, 19:21h
  • Na ja, gesundes Tuckenmittelmaß würde ich sagen. Aber "die schönsten Burschen"??? Der Schweiz vielleicht! Also da reicht ein Abend in Berlin oder Düsseldorf um ne wesentlich schönere Top 10 zusammen zu stellen.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 bananasEhemaliges Profil
#3 DerBastiAnonym
  • 29.10.2008, 20:07h
  • nummer 4 (der mit der gruenen Jacke) und die letzten beiden sind ja echt huebsch. Nummer 5 ist auch nicht schlecht - aber auf dem Photo kommt die Nase echt unvorteilhaft. Die anderen sind nach meinem Geschmack auch mehr so im Mittelmass
  • Antworten » | Direktlink »
#4 antos
  • 29.10.2008, 20:48h
  • Hmtja, die Schweizer scheinen einen speziellen Sinn für Ästhetik zu haben. Andererseits: Wenn Schönheit das Mittelmäßige ist, wie uns Psychologen dauernd einreden wollen - dann passts ja wieder.
  • Antworten » | Direktlink »
#5 remixbebAnonym
#6 Brad BitteAnonym
  • 30.10.2008, 13:35h
  • Sorry, aber besonders schön sind die jetzt mal wirklich nicht. Berücksichtigt man Schminke und Photoretusche sind das ganz normale 0815 Typen (die den Mut (oder die Dämlichkeit) hatten bei sowas mitzumachen)
  • Antworten » | Direktlink »
#7 Syrius458Ehemaliges Profil
  • 30.10.2008, 18:03h
  • ...Sie alle beweisen: Die Alpenrepublik hat die hübschesten Burschen.

    Von Carsten Weidemann

    Lieber Herr Weidemann...
    finde Ihre Behauptung einfach lächerlich übertrieben,reiserisch und unzutreffend.Basta.

    Mir wär da ein wilder Waldbauerbua der unrasiert ,leicht verschwitzt und normal aussieht wenn er morgens aufsteht lieber als so ne Kunstweltfiguren.Egal ob aus der Schweitz,Deutschland Österreich oder sonst woher.
  • Antworten » | Direktlink »
#8 F.G.Anonym
#9 KonstantinEhemaliges Profil
  • 23.11.2008, 15:34h
  • Claude und Ricco sind ECHTE Schnitten!
    Die anderen gehen aber so GAR nicht! Schmalzbacken!
  • Antworten » | Direktlink »
#10 AntichristProfil