Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?978
  • 07. Mai 2004, noch kein Kommentar

Paris In Frankreich hat sich die Kontroverse um die geplante Heirat eines Schwulenpaares in der Kleinstadt Bégles verschärft. Der grüne Bürgermeister Noël Mamère kündigte an, er werde an seinem Plan festhalten, das Paar am 5. Juni zu verheiraten. Zuvor hatte der konservative Pariser Justizminister Dominique bekannt gegeben, er habe den Generalstaatsanwalt von Bordeaux beauftragt, sich um den Fall zu kümmern. "Ich werde nicht aufgeben, ich werde das Datum nicht ändern", sagte Mamère. "Die Öffnung des Eherechts für Gleichgeschlechtliche gehört zu meinem Kampf für die Rechtsgleichheit." Während Mamère argumentiert, es gebe kein rechtliches Hindernis, verwies Perben auf Artikel 75 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuches: dort steht, der Bürgermeister nehme bei der Eheschließung "von beiden Seiten die Erklärung entgegen, dass sie Mann und Frau sein wollen". (pm)