Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?992
  • 11. Mai 2004, noch kein Kommentar

Zutaten für 4 Personen:

500 g Schalotten
500 g Pilze (z.B. Rosé-Champignons)
2 EL Butter
1 EL milder flüssiger Honig
100 ml Rotwein
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Prise Koriander, gemahlen
1 Prise Kardamom
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Zimt
1 Bund Rucola

Zubereitung:

1. Die Schalotten schälen und vierteln.
2. Die Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden.
3. Die Schalotten in der Butter kurz anbraten, so dass sie gebräunt sind, und glasig dünsten.
4. Pilze dazugeben und scharf anbraten.
5. Den Honig hinzufügen und gut verteilen.
6. Mit Rotwein ablöschen und kurz einköcheln lassen.
7. Mit den Gewürzen abschmecken.
8. Das Gemüse auf dem Rucola-Salat anrichten.

Zubereitungszeit:
Vorbereitung etwa 15 Minuten, Kochzeit 20 Minuten

Getränketipp:
Rotwein (der gleiche, den man zum Kochen verwendet hat)

Das Rezept von Maren Kroymann ist aus dem Buch "Warme Mahlzeiten" von Barbara Dietl & Pe Jacobi entnommen, das im Ulrike Helmer Verlag erschienen ist.