Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/fernsehen.php

Schwul-lesbische TV-Tipps

Heute (Mi., 23. August 2017)

14:30 Uhr, rbb
Liebe am Fjord - Abschied von Hannah
Spielfilm, D 2012       .ics    google

Der angesehene Schriftsteller Henrik Agdestein lässt niemanden an sich heran, erst recht nicht den schwulen Spitzenpolitiker Leif.

In seinen Büchern drückt der angesehene Schriftsteller Henrik Agdestein seine Gefühle formvollendet aus. In der Realität verhält sich der Eigenbrötler seiner Umwelt gegenüber dagegen barsch und abweisend und hat sich zunehmend isoliert. Mit seiner schwerkranken Frau stirbt der letzte Mensch, zu dem er eine liebevolle Beziehung hatte. Seine drei erwachsenen Kinder wollen dem Vater in dieser schweren Stunde beistehen, doch das ist dem alten Sturkopf gar nicht recht.

Er lässt niemanden an sich heran, weder die herzensgute Lehrerin Sonja, noch die temperamentvolle Polizistin Laura. Und schon gar nicht den Spitzenpolitiker Leif, dessen Homosexualität er missbilligt.

Um ihre Abreise zu beschleunigen, provoziert Henrik nach der Beerdigung einen handfesten Eklat. Enttäuscht kehren Sonja, Laura und Leif dem alten Herrn den Rücken. Doch sie bleiben im Ort und organisieren eine liebevolle Feier, bei der das ganze Dorf Abschied von Hannah nehmen kann. Niemand rechnet ernsthaft mit Henriks Erscheinen. Als dieser jedoch vor die Trauergemeinde tritt und spricht, sind alle ergriffen: Henrik Agdestein hat also doch ein Herz.
16:20 Uhr, Kinowelt TV
Radio Rock Revolution
Spielfilm, D/F/GB 2009       .ics    google

Der 18-jährige Carl besucht seinen Onkel auf einem Schiff in der Nordsee, dort wird er von den Männern und der lesbischen Köchin mit allen Freiheiten und Spaß verwöhnt.

Es ist das Jahr 1966, und fast jeder Brite hört den einen Radiosender: Radio Rock. Ein Piratensender, der von einem Schiff in der Nordsee aus sein Programm sendet. Unzensiert und völlig frei sprechen die DJs über Sex, Drogen und Rock 'n' Roll. Der 18-jährige Carl besucht dort auf dem Meer seinen Patenonkel, nachdem er von der Schule geflogen ist.

Quentin ist der Boss des chaotischen Haufens. Was sich seine Mutter dabei gedacht hat, bleibt erst einmal ein Rätsel, denn Disziplin lernt Carl hier nicht. Stattdessen wird er von den Männern und der lesbischen Köchin mit allen Freiheiten und allem Spaß verwöhnt, den sich ein Jugendlicher nur wünschen könnte. Carl lernt die Liebe, Gemeinschaft und viele neue Dinge kennen – dank der Radio Rock Crew.

Als seine Mutter zu Besuch kommt, wird Carls Welt ganz auf den Kopf gestellt. Gleichzeitig versucht die britische Regierung, den vorlauten Musikliebhabern einen Maulkorb zu verpassen und den Piratensender untergehen zu lassen.
01:40 Uhr, Sky Cinema Emotion
The Danish Girl
Spielfilm, D/DK/USA 2015       .ics    google

Berührender Film und wahre Geschichte über die Selbstfindung der Transsexuellen "Lili Elbe".

Kopenhagen, 1926: Das Malerpaar Einar und Gerda Wegener (Eddie Redmayne, Alicia Vikander) führt eine glückliche Ehe. Bis Einar ihr einmal spontan Modell steht - als Frau verkleidet.

Aus dem Spaß entwickelt sich ein Rollenspiel, das Einar nicht mehr loslässt: Er fühlt sich bald ganz als die Frau "Lili Elbe" und zunehmend fremd im eigenen Körper. Anfangs erschüttert, begleitet Gerda ihn schließlich auf dem Weg in seine neue Identität als Frau.

Oscar für Alicia Vikander, Nominierung für Eddie Redmayne: die berührende, wahre Geschichte der Selbstfindung einer Transsexuellen.

(queer.de berichtete)


» TV-Tipps für morgen

-w-