Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/galerien_videos_einzel.php?gal_id=26

Die Videos der Woche (KW 22/2009)
U.a. mit schwuler Werbung von The Gossip und Britney Spears, einem homophoben Rap mit Wiener Schmäh und unendlich vielen nassen Schnuckeln.
37 Videos


Wir nutzen heute mal ein Video von Youtube-Amateur manuelito041088, um unsere Zuschauer zu den Videos der Woche zu begrüßen.
Und noch ein Video von dem zeigefreudigen Herrn aus Peru. Mehr Youtube-Schnuckel später.
teaserbild
Bei soviel Erotik im Internet müssen die TV-Sender natürlich auch aufrüsten. Hier ein Ausschnitt aus der Serie "Lex" des spanischen Senders Antena 3, und wir möchten nochmal an "Física o Química" erinnern: Videos 1,2.
(via Entre Machitos)
teaserbild
Das ist der Trailer für eine neue Fernsehserie aus Brasilien mit vielen Hunks am Strand. Wäre vielleicht was für Timm, würden die Synchronisationsstimmen nicht immer so nerven.
(via Queerty)
teaserbild
Mit männlicher Erotik spielt auch dieser Werbespot für das neue Album der Indie-Band Gossip (die mit der dicken Lesbe und dem Hit "Standing in the way of control", bekannt aus "skins" und schwulen Alternative-Parties).
Und noch ein schwuler Werbespot: Britney Spears´ neues Parfüm "Mo" soll helfen, schwule Männer ranzuziehen. Der US-Homokanal Logo nutzte den Spot als Werbung für seine Awards-Show. Mehr zu Britney später.
teaserbild
Die Macher dieses Videos vom "Mr. Towel Contest" in Chicago brauchten kein Parfüm, um ein paar Männer im Handtuch anzuziehen.
(via Feast of Fools)
Dabei war Amerika in dieser Woche vor allem mit Propositon 8 beschäftigt, der oberste Gerichtshof Kaliforniens hatte das von Bürgern erzwungene Verbot von Homo-Ehen als verfassungsgemäß angesehen (queer.de berichtete mit weiteren Video-Statements). Die "Big Gay Sketch Show" des Schwulensenders Logo rächte sich mit einem gehässigen bis grenzwertigen Video gezielt an Mormonen, die den Kampf für Proposition 8 zu großen Teilen finanziert hatten. Das Blog Queerty hat noch mehr Videos für den zukünftigen Kampf gesammelt.
teaserbild
Humor kann nicht schaden, wenn es gegen Hass geht. Der homophobe Priester Pat Robertson hatte kürzlich gemeint, dass Antidiskriminierungsgesetze dazu führten, dass Menschen bald Sex mit Enten haben dürften. Die beiden Mädels Riki "Garfunkel" Lindhome and Kate "Oates" Micucci nahmen ihn beim Wort und sangen ein Liedchen dazu.
Humor bewies aus Ellen DeGeneres bei ihrer Commencement Speech an der Universität von Tulane.
(via Stefan Niggemeier)
teaserbild
Nicht jeder findet Perez Hilton lustig, und noch weniger halten ihn für musikalisch. Seine Penetranz, die nun auch noch in einem Musikstück über den Penis Ausdruck findet, hat aber gerade in Amerika etwas großartig offenes und befreiendes.
teaserbild
Bleiben wir bei Humor: Ausschnitte aus der britischen "Catherine Tate Show", in der die Schauspielerin eine toughe Mutter aus Nordirland gibt. Wie wird sie wohl auf einen schwulen Sohn reagieren?
Catherine Tate ist das weibliche Gegenstück zu den Jungs von "Little Britain", in ihrer Show ist sie oft auch als Mann zu sehen, etwa in dieser wiederkehrenden Rolle als alternde Klemmschwester Derek. In letzter Zeit gab es keine neuen Folgen der Show, da Tate die Rolle der Assistentin von Dr. Who übernahm. Dabei gibt David Tennant auch gerne selbst die Assistentin: Ausschnitt aus der Friday Night Show.
Leute beschweren sich ja immer, wir würden zu wenig deutsche Videos bringen. Daher schnell zwischendurch, wir bleiben bei Humor und Science Fiction, die schlimmste Star-Trek-Parodie aller Zeiten.
(via Palisades Berlin)
teaserbild
Es gibt auch interessante Videos aus Deutschland, etwa diese Impressionen vom CSD in Düsseldorf vom letzten Wochenende von Youtube-Nutzer mrmovielover1; s.a. 2. Teil und unsere Galerie vom CSD.
Das Blog Male Yummy Candy präsentierte diese Woche auch ein Video aus deutschen Landen, wir sind uns aber nicht sicher, ob wir den Ton wirklich brauchen. Uploader Tinosboys hat mehr Jungs von Viva & Co.
teaserbild
Bei Youtube trifft man auch Deutsche, die weniger ihren Sixpack als Perücken zeigen. Ebruza gibt in ihrem Kanal Tipps zu Nägeln, Wimpern und Eyelinern. In diesem aktuellen Video ruft sie zu einem Contest für Drag Queens auf.
(via Zoe Delay)
teaserbild
Lebenshilfe bei Youtube bietet übrigens auch HerrTutorial: Kochen, Schminken und vor allem: immer Lächeln.
Und ein Video aus Österreich hätten wir auch noch. Irgendwie wirkt homophober Rap auf Deutsch immer albern; mit Wiener Akzent kann man schon fast nicht mehr böse sein: das Mitleid mit den armen Wichsern überwiegt.
Diversity, nicht Hass, ist weltweit der richtige Ansatz für die Gesellschaft. Das hat auch Microsoft gelernt; in Indien, wo Homosexualität streng genommen noch verboten ist, wirbt der Konzern homophil.
(via Joe My God)
teaserbild
Ein Werbespot für T-Shirts bzw. dagegen.
(via Queer Porn Nation)
teaserbild
Manchmal fragt man sich, ob die Welt noch schwuler werden kann. Und dann entdeckt man einen neuen Spot von Gilette, der erklärt, wie man Schamhaare los wird. Wir selbst stehen durchaus auch auf behaarte Typen, aber wer jetzt in einen Rasierkoller verfällt, findet im Gilette-Kanal weitere Anleitungen.
Es gibt auch Menschen, die unfreiwillig Werbung für die schwule Sache machen.
Während in Großbritannien und im weltweiten Netz Susan Boyle Maßstäbe für Talentwettbewerbe neu definierte und das Finale von "Britains got talent" an diesem Wochenende wohl gewinnen wird, wurde in Amerika Adam Lambert Zweiter beim Gesangswettbewerb "American Idol". Über den hatten wir noch gar nicht berichtet, dabei hatten Fotos von ihm, wie er einen anderen Jungen küsst, und auch sonst alles an ihm das konservative Amerika aufgeregt; wobei der junge Sänger über seine sexuelle Orientierung schweigt. Dieser Clip macht sich darüber lustig, in dem er beide Stars aufeinander treffen lässt. (Zu Susan Boyle gibt es übrigens noch ein schönes Foto von "Little Britain"-Star Matt Lucas).
teaserbild
Bleiben wir bei Talenten. Damien Walters zeigt unglaubliche Stunts, darunter, wie man beim athletischen Springen mal so eben die Kleidung verliert.
(via Aussielicious)
teaserbild
Diesen talentierten Tänzer hat das Blog "Cisoto" ausgegraben, zusammen mit hübschen Bildern und weiteren Videos.
Auch Wrestler haben offensichtliche und knapp verborgene Talente.
(via ConteundoG)
Bleiben wir bei den halbnackten Männern der Woche.
(via Argentine Men)
Ein weiteres Shooting, passend zum Sommeranfang.
(via Boys Heaven)
teaserbild
Diesen jungen, nassen Herrn haben wir in einem unserer schwulen Blogs gefunden.
teaserbild
Ein weiteres Video vom Youtube-Amateur fastpalladium (auf anderen Video-Portalen gibt es mehr von ihm).
Nasse Jungs auf Youtube sind manchmal auch unfreiwillig komisch. Aber nett, dass Mutti Verständnis für all das hat.
teaserbild
Apropos nasse Jungs: dieses Video von Tyler Shields kam kurz vor Redaktionsschluss rein. Darsteller ist der Über-Hunk Zachary Quinto ("Heroes", "Star Trek"), und wir können uns vorstellen, dass viele das kurze Video heiß finden (wir hingegen sind leider laktoseintolerant).
teaserbild
Zurück zu Jungs in nassen Boxershorts. (weiteres Video)
In nasser Unterwäsche unter der Dusche zeigen sich neuerdings sogar "echte" Sportler aus Australien; das ist ein Making-of des Kalenders Gods of Football mit Rugby-Schränken, der Star ist David Williams.

» Zum ersten Video der Galerie
» Übersicht: Alle Video-Galerien