Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/rubrik.php?rubrik=101

Rubrikübersicht

Politik - International

3105 Artikel, Seite 1/311:


teaserbild
20.07.2018   Ein diskriminierendes Gesetz zum Leihmutterschaftsrecht brachte das Fass zum Überlaufen: Für Sonntag planen LGBTI-Aktivisten in Israel Großproteste, die auch von Konzernen wie Microsoft unterstützt werden.
teaserbild
16.07.2018   Mehr und mehr Gerichte im multireligiösen Libanon erklären das Verbot von Homosexualität als Verstoß gegen die Grundrechte.
teaserbild
13.07.2018   In der Provinz Aceh forderte ein Mob, bei der öffentlichen Bestrafung zweier Männer härter zuzuschlagen.
teaserbild
10.07.2018   Bei LGBTI-Aktivisten klingeln die Alarmglocken, weil Donald Trumps Nominierung von Brett Kavanaugh zum Höchstrichter Bürgerrechte – u.a. auch die Ehe für alle – in Frage stelle.
teaserbild
  Maine
09.07.2018   Der homophobe Regierungschef von Maine will sogenannte Konversionstherapien von Minderjährigen nicht verbieten – angeblich aus Angst um die Religionsfreiheit.
09.07.2018   Ein Mitarbeiter des Justizministeriums kündigte am Wochenende einen Gesetzentwurf zur rechtlichen Anerkennung gleichgeschlechtlicher Paare an – wohl im November soll das Parlament abstimmen.
06.07.2018   Der juristische Streit um die Gleichbehandlung von Schwulen und Lesben auf der atlantischen Inselgruppe geht weiter. LGBTI-Aktivisten zeigen sich zuversichtlich, dass die Ehe-Öffnung Bestand haben wird.
04.07.2018   In einer historischen Entscheidung spricht der Oberste Gerichtshof einer Britin das Recht auf ein Visum zu, um mit ihrer lesbischen Partnerin zusammenzuleben.
02.07.2018   Mal hü, mal hott: Der populistische Präsident der Philippinen wechselt seine Positionen schneller als sein amerikanisches Pendant: Neuestes Opfer von Rodrigo Dutertes Sprunghaftigkeit ist die Ehe für alle.
02.07.2018   Die seit zwei Jahren gegen LGBT in Indonesien gerichtete "moralische Panik" habe katastrophale Auswirkungen, beklagt die Human Rights Watch.

-w-