Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/rubrik.php?rubrik=szene

Rubrikübersicht

Szene

3498 Artikel, Seite 1/350:


teaserbild
16.07.2018   Szene - Deutschland
Die Sitzblockade gegen den LSU-Wagen beim CSD München schlägt hohe Wellen: Die CSU wirft den Grünen vor, den Pride politisch zu instrumentalisieren. Derweil soll ein Polizist die Politikerin Claudia Stamm geschlagen haben.
teaserbild
15.07.2018   Szene - Deutschland
Beim Kölner CSD konnten die Besucher in einer Box Video-Statements zum Motto "Coming-out in DEINEM Style" abgeben – auch die ESC-Gewinnerin und die Bundestagsvizepräsidentin beteiligten sich.
teaserbild
14.07.2018   Szene - Deutschland
Aus Protest gegen die Flüchtlingspolitik der CSU in Bund und Land setzten sich rund 30 Aktivisten zum Start der Politparade vor den Truck der LSU Bayern.
teaserbild
14.07.2018   Szene - Deutschland
Der Landesverband der Jungen Alternative beschwert sich bitterlich, dass er beim Christopher Street Day keinen Infostand aufstellen darf. Gleichzeitig ist er gegen einen "Überstrapazierung" von LGBTI-Rechten.
teaserbild
12.07.2018   Szene - Deutschland
Die Domstadt hat mit Abstand die meisten CSD-Besucher pro Einwohner in Deutschland: Laut einer Auswertung von warenvergleich.de war statistisch praktisch jede in Köln gemeldete Person beim Pride dabei.
12.07.2018   Szene - International
Kathrine Johnson, Florence Bascom, Rosalind Franklin und Esther Lederberg gehören zu den kaum bekannten Forscherinnen, die in ihren Fachgebieten einen wirklich wichtigen Beitrag geleistet haben.
11.07.2018   Szene - Deutschland
Aggressiv und niveaulos oder geniale Spiegelung? Eine Aktion der SPDqueer Berlin-Pankow sorgt in der Hauptstadt für Wirbel.
10.07.2018   Szene - International
Der Betreiber eines asiatischen Streamingportals will in den USA die Dating-Plattform Grindr verklagen, weil sie Rassendiskriminierung zulasse.
09.07.2018   Szene - Europa
Eine feministische Lesbengruppe sorgte bei der Pride-Parade für einen Eklat: Die Aktivistinnen warfen Transpersonen vor, Teil der "Vergewaltigungskultur" zu sein.
09.07.2018   Szene - Deutschland
Die wenigsten Menschen, sogar in der Community, können mit Bisexualität umgehen. Mit diesem Thema beschäftigte sich Journalist Johannes Nichelmann in einem laut BLSJ "unterhaltsamen wie informativen Hörfunk-Feature".

-w-