Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Annegret+Kramp-Karrenbauer

Dossier

Annegret Kramp-Karrenbauer

20 Ergebnisse, Seite 1/3:


teaserbild
27.02.2018   Die Lesben und Schwulen in der Union haben Annegret Kramp-Karrenbauer zur Wahl ins neue Amt gratuliert – trotz ihrer Ablehnung der Ehe für alle.
teaserbild
26.02.2018   Trotz ihrer homophoben Aussagen erzielt die scheidende saarländische Ministerpräsidentin beim CDU-Parteitag ein Traumergebnis.
teaserbild
20.02.2018   Die saarländischen Lesben und Schwulen in der Union freuen sich über den Aufstieg von Annegret Kramp-Karrenbauer – trotz ihrer Inzest- und Polygamie-Vergleiche, an denen sie auch in aktuellen Interviews festhält.
teaserbild
19.02.2018   Mit der saarländischen Ministerpräsidentin holt die Kanzlerin eine erbitterte Gegnerin der Gleichbehandlung von Schwulen und Lesben nach Berlin.
teaserbild
31.07.2017   Die saarländische Ministerpräsidentin warnt davor, dass das "Fundament unseres gesellschaftlichen Zusammenhalts" durch die Gleichstellung von Lesben und Schwulen "schleichend erodiert".
12.07.2017   "In 20, 30 Jahren werden sie bestimmen, was Familienpolitik ist", meinte der saarländische CDU-Politiker Günter Heinrich – die LSU fordert seinen Rücktritt.
24.03.2017   Das kleine Saarland läutet das Superwahljahr 2017 ein. Die CDU-Ministerpräsidentin, die vor rund zwei Jahren wegen homophober Äußerungen in der Kritik stand, will die Große Koalition fortsetzen.
19.09.2015   Im Juni warnte Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer im Falle einer Ehe-Öffnung vor Inzest und Polygamie – am Freitag stellte sie sich der Diskussion.
02.09.2015   In den letzten Monaten sorgte die saarländische Regierungschefin mit abwertenden Äußerungen über Homo-Paare für Aufsehen. In zwei Wochen diskutiert sie mit LGBT-Aktivisten.
26.07.2015   Saarlands Ministerpräsidentin hat sich erneut gegen ein Adoptionsrecht für Lesben und Schwule ausgesprochen – die LSU kritisiert ihren "Sinneswandel".

-w-