Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Apple

Dossier

Apple

Der Computerkonzern kontrolliert einen Teil unseres Lebens
44 Ergebnisse, Seite 1/5:


teaserbild
13.10.2017   Vollglas-Design, Face ID, kabelloses Laden, Spritzwasserschutz und verbesserte Kameras: Ab 3. November ist das iPhone X in Deutschland erhältlich.
teaserbild
30.05.2017   Über ein Dutzend Chefs amerikanischer Tech-Unternehmen, darunter auch die CEOs von Facebook und Apple, appellieren an den Staat Texas, gegen Homo- und Transsexuelle gerichtete Gesetze in letzter Sekunde doch noch aufzuhalten.
Bild des Tages
24.03.2017   Am heutigen Freitag ab 16 Uhr deutscher Zeit ist ein knallrotes Sondermodell des iPhone 7 erhältlich - es sieht nicht nur cool aus, jeder Kauf dient auch einem guten Zweck.
teaserbild
06.02.2017   Der offen schwule Apple-Chef wird für sein gesellschaftliches Engagement geehrt, darunter auch für seinen Einsatz für LGBTI-Rechte. Außerdem erhält der 56-Jährige einen Ehrendoktortitel.
teaserbild
15.12.2016   Wladimir Putin führt die Liste der "World's Most Powerful People" an. Der einflussreichste offen schwule Mann ist Apple-Chef Tim Cook auf Rang 32.
teaserbild
19.10.2016   Offenbar war der schwule Apple-Chef als möglicher "Running Mate" von Hillary Clinton im Gespräch.
Bild des Tages
08.09.2016   Die fehlende Kopfhörerbuchse ist schon verziehen: Im Produktvideo zum neuen iPhone 7 zeigt Apple ein süßes schwules Paar in der U-Bahn.
02.08.2016   Alleinerziehende, Bauarbeiterinnen und die Regenbogenfahne – mit neuen Emojis will Apple die Vielfalt besser repräsentieren.
20.06.2016   Tim Cook, offen schwuler CEO von Apple, entzieht den Republikanern wegen des schrillen Spitzenkandidaten die Unterstützung. Unterdessen wirbt Trump um LGBT-Wähler.
11.02.2016   WhatsApp und Co. sollen nach dem Willen der Regierung auf Emojis mit Homo-Paaren verzichten, weil dies gegen die Kultur des Landes verstoße. Ein erster Messaging-Dienst ist bereits eingeknickt.

-w-