Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Blutspenden

Dossier

Blutspenden

Kein Ende abzusehen: die Diskriminierung homosexueller Blutspender weltweit
53 Ergebnisse, Seite 1/6:


Bild des Tages
26.09.2017   Eine gruselig gute Kampagne wirbt für den Horrorfilm "Jigsaw" - und gegen die Hürden beim Blutspenden für homo- und bisexuelle Männer. Neben trans Modeikone Amanda Lepore und dem schwulen Model Shaun Ross sind sechs weitere internationale Social-Media-Stars beteiligt.
teaserbild
07.08.2017   LGBTI- und Aids-Aktivisten können nicht verstehen, warum die Bundesärztekammer in den neuen Blutspenderichtlinien an der Diskriminierung schwuler und bisexueller Männer festhält.
teaserbild
04.08.2017   Das generelle Blutspendeverbot für Schwule und bisexuelle Männer soll auch in Deutschland fallen. Zur Gleichstellung mit heterosexuellen Männern konnte sich die Bundesärztekammer aber nicht durchringen.
teaserbild
28.04.2017   Während Deutschland noch generell Männer wegen ihrer sexuellen Orientierung vom Blutspenden ausschließt, will Belgien diese Praxis ändern. Mit Heteros gleichbehandelt werden sollen Schwule aber nicht.
teaserbild
31.01.2017   Schwule und bisexuelle Männer dürfen ab Sommer Blut spenden – allerdings nur, wenn sie ein Jahr lang keinen Sex gehabt haben.
teaserbild
17.01.2017   Auf der grünen Insel dürfen Männer, die Sex mit Männern haben, künftig wieder Blut spenden – zumindest, wenn sie ein Jahr lang auf Sex verzichtet haben.
12.07.2016   Zum ersten Mal seit über 30 Jahren dürfen Schwule in Frankreich wieder Blut spenden – allerdings nur, wenn sie vorher ein Jahr lang keusch gewesen sind.
30.06.2016   Die Gesundheitsminister aller 16 Bundesländer wollen schwule und bisexuelle Männer nicht mehr grundsätzlich vom Blutspenden ausschließen.
21.06.2016   Hermann Gröhe deutet an, dass zumindest schwule und bisexuelle Männer, die ein Jahr lang keinen Sex gehabt haben, wieder zum Blutspenden zugelassen werden könnten.
14.06.2016   Das Orlando-Massaker hat das Blutspendeverbot für schwule und bisexuelle Männer wieder in die Schlagzeilen gebracht.

-w-