Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Bundesstiftung+Magnus+Hirschfeld

Dossier

Bundesstiftung Magnus Hirschfeld

101 Ergebnisse, Seite 1/11:


teaserbild
15.05.2018   Mit einem bewegenden Festakt wurde am Montagabend in Berlin der 150. Geburtstag des Sexualwissenschaftlers und Mitgründers der ersten Homosexuellenbewegung Magnus Hirschfeld gefeiert.
teaserbild
25.04.2018   Der 31-jährige FDP-Sprecher für LGBTI-Politik vertritt seine Fraktion künftig in der Bundesstiftung, die gesellschaftliche Diskriminierung von sexuellen und geschlechtlichen Minderheiten bekämpfen soll.
teaserbild
03.04.2018   Zum Auftakt des Jubiläumsjahres zum 150. Geburtstag des schwulen Aktivisten und Sexualforschers ist das dänische Musiktheaterstück "The Einstein of Sex" erstmals in Deutschland zu sehen.
teaserbild
08.03.2018   Anlässlich seines 150. Geburtstags erinnern Politiker, Wissenschaftler und Künstler am 14. Mai im Haus der Kulturen der Welt an den schwulen Arzt und Aktivisten Magnus Hirschfeld. Der Eintritt ist frei.
teaserbild
26.01.2018   Das designierte AfD-Kuratoriumsmitglied der Hirschfeld-Stiftung macht sich auf Facebook weiter über sexuelle und geschlechtliche Minderheiten lustig.
24.01.2018   Nicole Höchst, die gegen die Ehe für alle oder queere Schulaufklärungsprojekte kämpft, soll die rechte Fraktion in der Bundesstiftung vertreten.
22.12.2017   Daniel Baranowski, Referent der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, erinnert an einen lebensfrohen Mann, der für die Rehabilitierung der verfolgten Schwulen stritt – aber selbst von der Politik "vergessen" wurde.
01.11.2017   Weil das Buch "Beißreflexe" nicht präsentiert werden darf, sagten die beiden wichtigsten deutschen LGBTI-Verlage ihre Teilnahme ab. Auch die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld interveniert.
31.08.2017   Zusammen mit DFB-Präsident Reinhard Grindel besuchte der Bundesjustizminister am Mittwoch die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld.
15.07.2017   Zu Ehren Magnus Hirschfelds, Mitgründer des wissenschaftlich-humanitären Komitees, gibt die Deutsche Post im kommenden Jahr eine Sondermarke heraus.

-w-