Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Demo+f%FCr+alle

Dossier

Demo für alle

243 Ergebnisse, Seite 1/25:


teaserbild
13.07.2018   Laut einem Zeitungsbericht bringe der auch in Deutschland aktive Verein "TeenStar" Jugendlichen nahe, dass Homosexualität veränderbar sei.
teaserbild
09.05.2018   Homo-Hasser wollen eine Aufklärungskampagne stoppen – mit der Begründung, dass Plakate, die für die Nutzung von Kondomen oder den Gang zum Arzt werben, zu mehr Geschlechtskrankheiten führen würden.
teaserbild
02.05.2018   Der LSVD zeigt sich erschüttert, dass mit Sabine Kurtz eine erbitterte LGBTI-Gegnerin im Präsidium des Landtags sitzt.
teaserbild
28.04.2018   Dass sich die neue Vizepräsidentin des Landtags nicht von Homo-"Heilern" distanziert und seit Jahren gegen LGBTI-Rechte kämpft, findet der grüne Tübinger OB "tolerierbar".
teaserbild
24.04.2018   Ein bislang geheimes Strategiepapier christlich-fundamentalistischer Bewegungen aus ganz Europa zeigt krassere Ziele als öffentlich bekannt. So will man Gesetze gegen "Sodomie" erkämpfen.
30.03.2018   Die rechte Petitionsplattform CitizenGo soll durch einen russischen Gleichstellungsgegner großzügig finanziell gefördert worden sein. Möglicherweise hat das Aktionen wie den Hass-Bus erst möglich gemacht.
28.03.2018   Gleichstellungsgegner um den Verein "Agens" wollen sich in der Universität Frankfurt treffen. SPD und Grüne fordern Konsequenzen, Studierende protestieren.
16.03.2018   Das Düsseldorfer Schauspielhaus inszeniert die romantische schwule Erzählung. Doch eine konservative Elternvertreterin sieht darin "Fäkalsprache" und "die natürliche Entwicklung von Liebe" bedroht.
31.01.2018   Mit Papst-Zitaten und Rednern aus dem Umfeld der "Demo für alle" will die CDU-Parteistiftung am Samstag in Mainz ergründen, warum "die Gender-Ideologie" gegen das "christliche Menschenbild" verstößt.
23.01.2018   Der Kassationshof hob ein Urteil auf, wonach der Vorwurf der Homophobie eine öffentliche Beleidigung dargestellt habe.

-w-