Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Homo-Ehe+in+Deutschland&Anfangsposition=20

Dossier

Homo-Ehe in Deutschland

1009 Ergebnisse, Seite 3/101:


teaserbild
03.09.2017   Auch im TV-Duell zur Bundestagswahl beharrt die Bundeskanzlerin auf ihrer persönlichen Ablehnung der Ehe für alle. Die Frage sei aber nun entschieden.
teaserbild
31.08.2017   AfD-Chefin Frauke Petry macht sich persönlich stark für ein Ehe-Verbot für Schwule und Lesben – und versucht erfolglos, CDU-Abgeordnete auf ihre Seite zu ziehen.
teaserbild
31.08.2017   Die schwarz-grüne Landesregierung kündigt an, dass Schwule und Lesben bei einem Ehe-Upgrade keine weiteren Gebühren zahlen müssen.
teaserbild
29.08.2017   Während die Bundeskanzlerin erneut betont, die Ehe für alle habe zur "Befriedung der Gesellschaft" beigetragen, setzt der Wiener Konservativen-Chef weiter auf Blockade.
teaserbild
27.08.2017   Aufgrund eines Software-Problems muss einer der Partner formal unter falschem Geschlecht registriert werden – Lösung erst im Herbst 2018.
19.08.2017   Am 19. August 1992 bestellten über 200 homosexuelle Paare in ganz Deutschland das Aufgebot. Als "taz"-Reporter war Micha Schulze damals in Berlin beim Protest gegen das Eheverbot dabei.
18.08.2017   Bereits ein Vierteljahrhundert ist es her, seit der damalige Schwulenverband die "Aktion Standesamt" gestartet hat. Jetzt nutzt der LSVD das Jubiläum, um auf eine schnelle und korrekte Umsetzung der Ehe für alle zu pochen.
17.08.2017   Die Rechtspopulisten machen sich Sorgen, was nach der Gleichstellung von Schwulen und Lesben im Ehe-Recht folgt: Demnächst könnte laut AfD sogar eine Kirche in Magdeburg unter die Haube kommen.
17.08.2017   Im Interview mit jungen Youtubern lobt sich die Bundeskanzlerin dafür, dass sie die Abstimmung im Bundestag ermöglicht habe – obwohl sie die Eheöffnung grundgesetzwidrig findet.
05.08.2017   Die bayerische Staatsregierung "verschleppt" laut "Demo für alle" eine Verfassungsklage gegen die Eheöffnung, die "Initiative Familienschutz" ist von den katholischen Bischöfen schwer enttäuscht.

-w-