Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Leihmutterschaft

Dossier

Leihmutterschaft

In Deutschland ist es derzeit verboten, sich eine Gebärmutter zu "mieten"
40 Ergebnisse, Seite 1/5:


teaserbild
24.07.2017   Ein schwules Paar muss als Eltern eines Kindes anerkannt werden, das eine Leihmutter in Amerika auf die Welt gebracht hat.
teaserbild
04.07.2017   Das deutsche Familienrecht soll nach dem Willen eines vom Justizministerium eingesetzten Expertenkreises ein wenig modernisiert werden.
teaserbild
01.03.2017   Ein Berufungsgericht in Trient erkannte Dokumente aus Kanada an, wonach die Männer Väter von durch Leihmutterschaft zur Welt gekommenen Zwillingen sind.
teaserbild
02.02.2017   Die Karlsruher Höchstrichter wiesen die Verfassungsbeschwerde eines Neussers zurück.
teaserbild
26.01.2017   Der Gerichtshof für Menschenrechte stellt sich hinter die italienischen Behörden, die einem Paar ein aus einer Leihmutterschaft hervorgebrachtes Kind weggenommen haben. Die katholische Kirche feiert das Urteil als Erfolg.
07.01.2017   Für den schwulen Hollywood-Star ist das deutsche Verbot der Leihmutterschaft eine "Schande".
09.12.2016   Um Patchworkfamilien und Regenbogenfamilien gerecht zu werden, soll die Regierung nach dem Willen einer staatlichen Kommission vier Elternteile rechtlich anerkennen.
19.09.2016   Ein verpartnerter Mann aus Neuss will vor das Bundesverfassungsgericht ziehen, damit er als Vater seiner in den USA eingefrorenen Embryonen anerkannt wird.
24.08.2016   Die Regierung will Leihmutterschaft erheblich einschränken: Unverheirateten Paaren, Ausländern und Homosexuellen soll untersagt werden, ihr Kind von einer indischen Leihmutter austragen zu lassen.
Bild des Tages
23.08.2016   Ein homosexuelles Männerpaar aus Südafrika gilt als das erste in der Welt, das mit Hilfe einer Leihmutter Drillinge bekommen hat.

-w-