Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Rainer+Maria+Woelki

Dossier

Rainer Maria Woelki

Der Berliner Erzbischof und die Homosexuellen
17 Ergebnisse, Seite 1/2:


teaserbild
01.12.2015   Auch Homosexuelle könnten verantwortungsbewusst Sex haben, findet die katholische Jugend in der Erzdiözese Köln – und geht damit auf Konfrontationskurs zu ihrem Erzbischof.
teaserbild
01.11.2015   In einer WDR-Talkshow lobte Erzbischof Rainer Maria Woelki die Toleranz gegenüber Lesben und Schwulen in Köln.
teaserbild
25.05.2015   Die Segnung lesbisch-schwuler Paare sei ebensowenig akzeptabel wie Straffreiheit für Einbrecher, heißt es in der vom Kölner Erzbischof Woelki herausgegebenen "Kirchenzeitung".
teaserbild
15.09.2014   Der neue Kölner Erzbischof sendet vor seiner Amtseinführung am kommenden Samstag freundliche Signale an schwule und lesbische Katholiken.
teaserbild
10.07.2014   Der Absolvent einer Opus-Dei-Uni hat in den letzten Jahren sanftere Töne gegen Homosexuelle angeschlagen – dennoch glaubt er, dass die Kirche gleichgeschlechtliche Zärtlichkeiten nicht billigen dürfe.
teaserbild
31.03.2013   Im Interview mit dem "Tagesspiegel" sprach sich der Berliner Erzbischof erneut gegen die Homo-Ehe aus, will für die Bundestagswahl aber keine Empfehlung abgeben.
teaserbild
12.10.2012   Die Chancen der restlichen drei Nominierten für den Respektpreis 2012 sind gestiegen. Der Berliner Kardinal Woelki möchte die Auszeichnung nicht.
teaserbild
11.10.2012   Überraschende Entscheidung des Bündnisses gegen Homophobie: Für den Respektpreis wurde der Berliner Kardinal Rainer Maria Woelki nominiert, obwohl er Homosexuellen vorwirft, "gegen das natürliche Gesetz" zu verstoßen.
teaserbild
19.08.2012   Der Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki versucht durch weitere taktische Äußerungen, die Diskussion über Homosexualität und Kirche zu beenden.
teaserbild
28.06.2012   Der Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki geht weiter auf schwul-lesbische Gläubige zu – auch wenn er deren "Lebensentwurf" nicht teilen kann.

-w-