Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/schlagwort.php?schlagwort=Schwules+Museum%2A

Dossier

Schwules Museum*

68 Ergebnisse, Seite 1/7:


Bild des Tages
15.11.2017   Mit der neuen Ausstellung "Fenster zum Klo - Public Toilets & Private Affairs" von Marc Martin würdigt das Schwule Museum* Berlin die schwule Geschichte der öffentlichen Bedürfnisanstalten.
teaserbild
03.11.2017   Die am Donnerstag eröffnete Ausstellung "Faszination Sex" würdigt die großen Verdienste des 74-jährigen Theoretikers und Aktivisten – und zeigt ihn auch im Fummel.
teaserbild
29.10.2017   Im Interview spricht José Gabriel Navarro, Kurator der Ausstellung "Queer City: Geschichten aus São Paulo", über die dramatische Kehrtwende in Bezug auf LGBTI-Rechte in seinem Heimatland Brasilien.
Bild des Tages
22.10.2017   Eine neue Ausstellung im Schwulen Museum* Berlin beschäftigt sich mit der queeren Community in der brasilianischen Metropole São Paulo.
teaserbild
10.09.2017   Felix Kamp vom Berliner Pornostudio Cazzo über den Wandel von Körperidealen und Pornografie im Museum im Kontext der Ausstellung "Winckelmann – Das göttliche Geschlecht".
teaserbild
22.07.2017   Das Leiden lesbischer Frauen im Dritten Reich muss sichtbar werden und die Gesellschaft muss daran erinnern, fordert Brandenburgs Gleichstellungsbeauftragte Monika von der Lippe.
teaserbild
20.07.2017   Mit der Sonderausstellung "Odarodle" beschäftigt sich das Schwule Museum* mit dem Einfluss des Kolonialismus auf die queere Geschichte – eröffnet wird sie heute mit einer Parade.
Bild des Tages
17.07.2017   Die sogenannte Gedenkkugel, das von der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten bislang nicht genehmigte Gedenkzeichen für lesbische Frauen im ehemaligen KZ Ravensbrück, kommt jetzt ins Schwule Museum* - als Protest auch gegen den LSVD.
Bild des Tages
19.06.2017   Im Schwulen Museum* Berlin läuft seit Freitag eine neue Ausstellung zum geheimnisumwitterten schwulen Kunsthistoriker Johann Joachim Winckelmann (1717-1768).
18.05.2017   "Zeit"-Autorin Christine Lemke-Matwey äußert sich erstmals zum Homophobie-Skandal, den ihre Glosse über die schwule Oper "Edward II." im Februar auslöste. Sie fordert mehr "homosexuelle Souveränität".

-w-