Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/user/hugo1970
Home > User-Profile

hugo1970

Pyrbaum, Bayern, Deutschland

"I have A Dream"
Martin Luther King
Auch ich hab den Traum, das ich an irgend einem Morgen aufwache und das der Hass, die Ignoranz besiegt worden sind.
----------------------------------------------------------------------------------------
Kann mir jemand einen Grund nennen, der zeigt, das Liebe falsch kann sein?
----------------------------------------------------------------------------------------
Wir, die Queers wollen so leben, wie uns die Natur vorgegeben hat!!!!
Wir wollen auch ein Leben ohne Diskriminierung, Mobbing, lächerlich machen. Wir wollen unser Leben so gestalten wie alle anderen auch, ohne das man uns auslacht oder schief anschaut, wenn wir uns in aller Öffentlichkeit küssen oder händchenhaltend spazieren gehen!!!!
Wir wollen auch keine queerfeindliche Witze oder Äußerungen in der Arbeit, auf der Straße, auf den Pausenhöfen der Bildungseinrichtungen, oder queere Bezeichnungen als Schimpfwörter oder als Mobbingwerkzeug!!!!
-------------------------------------------------------------------------
Ich werd's nicht verstehen, ich will's auch nicht!!!!!
Nur weil meine sexuelle Identität nicht der "Mehrheit" entspricht, soll ich mich selbst hassen? nö aber ganz bestimmt nicht!!!!!
Was die Sache noch schlimmer macht, ich hass nicht nur mich, sondern ich projeziere meinen Hass auf alle, die meine "nicht mehrheitliche" Sexuelle Identität teilen.
Wir leben doch im 21 Jahrhundert, alles patriarchelle und matriarchalle Getue ist von vorgestern.
Gefühle zeigen macht doch uns, die Menschen aus, warum hat uns die Natur diese wunderbare/wunderschöne Gabe geschenkt?
-------------------------------------------------------------------
Wer rechts den Unionen wählt, der kann von mir keine Freundlichkeiten erwarten!!!
Wer so wählt, der muß sich im klaren sein, das er gegen sämtliche Menschenrechte, auch seine, wählt!!!
Der Spruch, "ich habe es nicht gewusst" wahr schon damals, gleich nach dem Krieg, out und in der jetzigen Zeit ERST RECHT!!!!!
-----------------------------------------------------------------------------
Viele Menschen begreifen es nicht, warum auch immer, das, wenn man diskriminiert/mobbt sich selber automatisch diskriminiert/mobt, denn jeder hat irgend ein psychisches oder physisches Mackel, auf dem man eine Diskriminierung/Mobbing aufbauen kann.
Wird es die Menschheit nie kapieren das ein gutes und schönes Leben nur miteinander und nicht gegeneinander zu leben ist?
Ich werde es nie kapieren.
Wenn ich helfe, dann bin ich richtig froh, das ich was für jemanden getan habe, auch ohne Gegenleistung!!!, denn morgen hilft man vieleicht mir.
Auch wenn man nur zu hört, wenn jemand Kummer hat, kann eine große Hilfe sein!!!
------------------------------------------------------------------------------------
Wir leben in einer aufgeklährten Zeit, warum muß ich anders sein?, nur weil ich eine Person meines Geschlechs liebe? Warum wird uns LGBTI'S Hass entgegengebracht, nur weil wir ein klein wenig anders sind, als die Mehrheit? Statt das sich die Gesellschaft freuen sollte, das sich Liebende lieben, sich und der Gesellschaft zeigen wollen, das sie zueinanderstehen wollen in schlechten und guten Zeiten, schürt sie Hass. Warum dürfen homosexuelle Paare keine Kinder adoptieren?, ist es nicht wichtiger, das die Kinder in einer liebevollen Umgebung aufwachsen?
-------------------------------------------------------------------------------------
Viel zu wenige Sportler trauen sich, Ihre wahre Sexuelle Identität zu leben und zu zeigen.
Es ist das legitiemste Menschenrecht überhaupt zu lieben. Warum ist es immer noch so, das immer noch viele Menschen, auch bei uns, LGBTI's betrachten als währen Sie von einem anderen Stern?
Es ist traurig das immer noch diskriminierung und mobbing wegen der Sexuellen Identität gibt, insbesondere in den Schulhöfen.
LGBTI's bedrohen keinen oder etwas, wir sind genauso wie alle anderen auch und wollen genau so Akzeptanz wie alle anderen auch, nicht mehr nicht wenniger.
-------------------------------------------------------------------------------------
Die Menschenrechte sind das allerheiligste der Menschheit und ich unterschreibe weil es von allen das Recht ist, denn Menschen zu lieben, den das Schicksal für denjenigen Menschen auserkoren hat.
Wenn Menschen sich lieben, dann müßen sie dieselben Rechte erhalten, wie auch die Mehrheit, das heißs sie sollen heiraten, adoptieren dürfen.
-------------------------------------------------------------------------------------
Güter sind uns gegeben, des Lebens Last zu erleichtern, nicht das Leben und uns
schwer zu beladen mit Gut

Johann Gottfried von Herder

Angemeldet seit 08.02.2015
Letzter Login: 24.11.2017
» 5813 Kommentare