Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/abstimmen_ergebnis.php?wahl=704
> Ergebnis

Wochenumfrage

Was wird mit dem Gesetzentwurf von Heiko Maas zur Rehabilitierung der verurteilten Schwulen passieren?

Stimmen: 508

A)  16.7%  Das Aufhebegesetz wird noch in dieser Legislaturperiode ohne große Änderungen verabschiedet.

B)  28.5%  Der Entwurf wird auf Druck von CDU/CSU "verwässert", etwa durch geringere Entschädigungen.

C)  3.7%  Der Gesetzentwurf wird nachgebessert (höhere Entschädigung, Einbeziehung von Ermittlungsverfahren etc.)

D)  51.0%  In dieser Legislaturperiode wird es zu keiner Rehabilitierung und Entschädigung kommen.


Zeitraum: seit 24.10.2016
Abgefragt über Startseite (rechte Spalte)

Verlinkt mit:
» Der Minister wünscht sich was... (27.10.2016)
» §175-Rehabilitierung: Grüne bringen eigenen Gesetzentwurf ein (25.10.2016)
» Paragraf 175: Keine Kollektiventschädigung im Entwurf von Heiko Maas (25.10.2016)
» Warum die Rehabilitierung ein starkes Signal ist (25.10.2016)
» Liberale Schwule und Lesben fordern Renten-Option bei §175-Entschädigung (24.10.2016)
» Paragraf 175: DGB fordert schnelle Rehabilitierung (24.10.2016)
» Selbst bei der "Entschädigung" werden Schwule wie Menschen dritter Klasse behandelt (23.10.2016)


Nächste Umfrage:
» Würdest du gerne Kinder großziehen?

Vorherige Umfrage:
» Vom 19. bis 23. Oktober 2016 findet die Frankfurter Buchmesse statt. Zu welcher Buchform greifst du am liebsten?

Alle Umfragen:
» Voting-Archiv


-w-

-w-