Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/bild-des-tages.php?einzel=1725
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Kommen mit dem Christkind


#11 bear83Anonym
  • 15.12.2016, 16:41h
  • @#6

    Den ISLAM greift keiner an weil die dann ja ALLE in ein verkehrtes Bild gerückt werden und die sind ja alle garnicht so...(Stimmt ja auch) Aber da traut sich keiner mehr das Wort zu erheben oder ihnen den Spiegel vorzuhalten, weil Wir genau wissen wo das hinführen kann, die kennen dann keine Gnade mehr.

    "Die CHRISTEN dürfen wir schön beleidigen, alle in einen Topf stecken usw. die halten ja auch die andere Backe hin....selber schuld....."
    Das ist in Deutschland leider eine gängige Meinung.
    Auch unter den Christen sind viele aufgeklärte Menschen und SCHWULE sowieso (das wissen wir alle) ;-)
    Das scheinheilige und erzkonservative, verlogene Getue von so manchen Kirchenoberhaupt ist auch total überflüssig, darüber müssen wir hier nicht mehr sprechen.
    Es "menschelt" halt- wie überall!
    Warum können manche nicht einfach akzeptieren, dass der Glaube dem ein oder anderen etwas gibt- Hoffnung/ Trost/ Liebe.....

    Zwischenmenschlichen Respekt sollten wir immer vorleben, wir erwarten ihn ja auch von allen anderen.
    Wenn WIR die Christen/Heten/Moslems sonstwas provozieren und beleidigen wird es bestimmt nicht besser.

    @ #7

    Ich kann nicht immer den ganzen Mist von anderen (in dem Fall jetzt AFD) komplett und vollständig aufzählen um ein vollständiges Bild zu erzeugen. Es sprengt einfach den Rahmen.
    ---------------------------------------------------------------
    Aber am Ende müssen wir doch verantworten was WIR verbreiten! Solange wir LGBT anderer Menschen Gefühle/ Ehre/ sonstwas verletzten und oder misachten werden wir garantiert nicht akzeptiert werden.

    Wir sind als Minderheit doch die Bittsteller- Wir fordern doch immer Akzeptanz und Toleranz.
    Leben wir es doch vor!
  • Antworten » | Direktlink »
#12 JW GrimmAnonym
  • 15.12.2016, 17:31h

  • Dem normalen Bürger geht das am Arsch vorbei. Es sind Menschen wie Du, die Staatsaffären draus machen.

    Explizit schwul ist das Zeug übrigens nicht...
  • Antworten » | Direktlink »
#13 UrsaMajorEhemaliges Profil
  • 15.12.2016, 18:01h
  • @ #11

    "Wir sind als Minderheit doch die Bittsteller":

    Auf diese duckmäuserische Denke kann ich gar nicht. Was wir fordern (und nicht erbitten), sind GLEICHE Menschenrechte.

    Dazu gehört durchaus, unterdrückerische Institutionen, Traditionen, Menschen etc. weder zu tolerieren noch zu akzeptieren.

    Du kannst bei den Verantwortlichen ja mit kriecherischem Buckel vorstellig werden - ich werde jedoch stets aufrecht meinen hart erarbeiteten queeren Stolz zeigen, der weiß, dass wir gleiche Menschen sind und deshalb auf gleiche Rechte ANSPRUCH haben.

    Auch ohne unterwürfig Bittsteller zu sein.
  • Antworten » | Direktlink »
#14 TommAnonym
  • 15.12.2016, 18:09h
  • Fotos von Trump oder Putin wären doch auch nicht schlecht ... sind sowieso beide für den "Arsch" :-)
  • Antworten » | Direktlink »
#15 Patroklos
  • 15.12.2016, 18:28h
  • Auch bei Dildos ist dem Einfallsreichtum so gut wie keine Grenzen gesetzt. Fragt sich nur, was denn als Nächstes kommt?
  • Antworten » | Direktlink »
#16 HistorikerinAnonym
  • 15.12.2016, 18:32h
  • "Wir sind als Minderheit doch die Bittsteller"

    Frauen haben nicht das Wahlrecht bekommen, weil sie unterwürfig darum gebettelt haben. Die rassistische Segregation wurde nicht beendet, indem die Schwarzen die Luft angehalten haben. Und den Juden und Jüdinnen hat es in ihrer Vernichtungsgeschichte nichts geholfen, dass sie vollständig integriert und meistens freundlich waren.

    Der Kampf für eine gerechtere Gesellschaft wurde noch nie mit Nettsein gewonnen.
  • Antworten » | Direktlink »
#17 switchHBAnonym
  • 15.12.2016, 18:55h

  • als schwuler katholik fühle ich mich in meinem Glauben beleidigt...wieso müssen christen so was immer hin nehmen und vorm islam und die darstellung deren gott-es haben alle muffensausen
    egal ob der shop hetero oder gay ist
    es ist und bleibt eine geschmacklosigkeit blasphemie
  • Antworten » | Direktlink »
#18 JW GrimmAnonym
  • 16.12.2016, 06:52h

  • Ich fühle mich durch die Kirche des Öfteren als Homosexueller beleidigt. Dein Posting beleidigt mich auch.

    Trägst Du durch diese Dildos irgendwelche Schäden davon?
  • Antworten » | Direktlink »