Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/bild-des-tages.php?einzel=1749
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Schwuler Beauty-Blogger wirbt für Wimperntusche


#5 kuesschen11Profil
  • 09.01.2017, 09:37hFrankfurt
  • Es ist alles weit hergeholt, was du da sagst. Es geht in dem Artikel um Werbung und dafür ist größtenteils eine Werbeagentur eingeschaltet, die mit irgendwelchen Zielen oder Skandalen der Muttergesellschaft gar nichts zu tun hat.

    Heute ist es das Trinkwasser, morgen geht es um Tierversuche in der Kosmetikindustrie. Da wird sicher auch kontrovers zwischen Muttergesellschaft und den Tochterunternehmen diskutiert.
    Was im Hintergrund läuft, weiß der Endverbraucher oft nicht ganz genau.

    Aber jeder hat die freie Möglichkeit, ein Produkt zu boykottieren.

    Ich habe nur Stellung genommen zur Tonality in der Werbung für Kosmetik, die auch Männer ansprechen soll, da Männer hier unterrepräsentiert sind. Mehr nicht.

    Für dich sind wohl alle Menschen, die sich schminken schäbige Zeitgenossen und dekadent. Dann viel Spaß bei den Beleidigungen, die du da verteilst.
  • Antworten » | Direktlink »