Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2099

Das reine Herz der Jugend

Ein neuer Kunstband aus dem Männerschwarm Verlag zeigt das einzigartige Oeuvre des Berliner Künstlers Georg Weise, in dessen Mittelpunkt zumeist junge Männer stehen.

Der 64-seitige Band "Reines Herz" ist der Katalog zur gleichnamigen Ausstellung von Bildern, Zeichnungen und Skulpturen, die weltweit an bereits mehr als 80 Orten zu sehen war. Vom 8. Dezember bis 19. Januar macht sie in der Berliner Galerie Ostdeutsche Kunstauktionen Station. Das Buch ist zum Preis von 18 Euro unter anderem bei amazon.de erhältlich.



Schon ganz am Anfang seiner Karriere hat Georg Weise sein Sujet gefunden: die frühen Selbstporträts sind nur der Beginn einer Reihe von sensiblen Porträts von Jungs und jungen Männern, die ihre Seele vor dem Hintergrund mystischer Landschaften offenbaren.

Weise wurde 1973 in Berlin geboren und ist in Mecklenburg aufgewachsen. In den Neunzigerjahren hat er sich in der Hauptstadt als Künstler etabliert und an der Kunsthochschule Weißensee sein Studium absolviert. (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen