Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2217

400 Seiten Männersex und Leder

  • 02. April 2018, noch kein Kommentar

Eine opulente Tom-of-Finland-Spezialausgabe des Jahrbuchs "Mein schwules Auge" dreht sich komplett um den schwulen Künstler Touko Laaksonen.

Auf 400 Seiten gibt es bisher unveröffentlichte Originalarbeiten sowie Bilder junger Fotografen und Künstler, die von der Tom of Finland Foundation gefördert wurden. Darüber hinaus enthält das Buch erotische Erzählungen, die durch Zeichnungen von Laaksonen (1920-1991) inspiriert wurden. Texte von schwulen Persönlichkeiten, Essays und Interviews zur Bedeutung von Tom of Finlands Werk für die Lederszene, die Gay-Community und die schwule Kunst runden den Band ab.

Die Texte internationaler Autoren erscheinen zweisprachig auf Deutsch und Englisch. Erschienen ist das von Axel Schock und Rinaldo Hopf herausgegebene 14. "Jahrbuch der schwulen Erotik" im Konkursbuch Verlag, der am 1. April seinen 40. Geburtstag feierte (queer.de berichtete).

"Mein schwules Auge / My Gay Eye 14 - Tom of Finland Foundation special" ist jetzt für 19,90 Euro u.a. bei amazon.de (Amazon-Affiliate-Link ) erhältlich. Das Foto zeigt einen Ausschnitt aus dem Cover. (cw)

Informationen zu Amazon-Affiliate-Links:
Dieser Artikel enthält Links zu amazon. Mit diesen sogenannten Affiliate-Links kannst du queer.de unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht.



-w-
-w-


Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der queeren Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen