Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2266

Schwule Löwen auf der Arche Noah

Die Drogeriekette Rossmann verkauft eine Arche Noah mit zwei männlichen Löwen als Holzspielzeug für Kleinkinder - das sorgt auf Twitter für jede Menge Spott.

Entdeckt hatte die beiden Mähnentiere Twitteruser @aixposition am Montag: "Liebes Team von @rossmann: eure Arche Noah ist ja ganz süß, aber was das Löwenpaar angeht habe ich schlechte Nachrichten für euch bzw. die Katholiken. 😉", machte er sich über die schwulen Tiere auf dem christlichen Rettungsboot lustig. Dafür gab es bislang über 4.000 Likes, mehr als 860 Retweets - und eine kleine Sintflut an Kommentaren.

Twitter / aixposition


Die "taz" nahm die Rossmann-Löwen sogar zum Anlass, den evangelischen Berliner Pfarrer Björn Borrmann zu interviewen. "Über diese Arche konnte ich sehr lachen", reagierte der entspannt. Wobei Borrmann vielleicht nicht so ganz der typische Pastor ist. Die Weihnachtskrippe in dessen Pfarrhaus hat schließlich auch zwei Josefs, eine Dalmatinerin und ein Einhorn. (mize)


-w-

#1 SamuelAnonym
  • 17.05.2018, 09:12h
  • Die sind nicht schwul. Der eine Löwe identifiziert sich doch eindeutig als weiblich.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 AndreasKAProfil
  • 18.05.2018, 12:28hKarlsruhe
  • ... das ist doch mal eine schöne Ergänzung zu folgendem Beitrag auf queer.de (die Story über Ezekiel Mutual aus Kenia, der unter anderem meint, dass schwule Löwen sich ihr Schwulen von schwulen Europäern abgeschaut haben ...) :

    www.queer.de/detail.php?article_id=31123
  • Antworten » | Direktlink »