Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2299

Die Vielfalt der trans Männer

Bild: Luke Austin

Mit seinem beeindruckenden Bildband "Flow" will der Fotograf Luke Austin, selbst ein schwuler cis Mann, zur Sichtbarkeit transsexueller Männer in der LGBTI-Community beitragen.

Der zehnte Band seiner Buchreihe "Mini Beau Books" enthält insgesamt 52 meist farbige Porträts, außerdem erfährt man in ergänzenden Texten etwas über das Leben der trans Männer aus Los Angeles und Umgebung. "Das Überraschendste ist wohl, wie unterschiedlich die Männer in dem Buch sind", erklärte Austin gegenüber dem Magazin "Out". "Keine Geschichte ist wie die andere, alle navigieren auf ihre eigene Weise durch die Transition."

Sein Buch versteht der Fotograf als Beitrag zur Aufklärung und für mehr Akzeptanz: "Je offener wir unsere Geschichte erzählen, um so mehr Verständnis werden wir füreinander haben."

Einige der vielfältigen Porträts aus dem 60-Seiten-Band zeigen wir in der unten verlinkten Galerie, mehr Bilder gibt es auf der Instagram-Seite von Luke Austin. Das Fotobuch selbst kann für 15 US-Dollar (zuzüglich 13 Dollar Versandkosten nach Deutschland) auf der Homepage des Fotografen bestellt werden - 5 Dollar davon gehen direkt an zwei der Models, um ihre geschlechtsangleichenden Operationen zu finanzieren. (mize)

Galerie:
Flow - Mini Beau Book #10 (12 Bilder)

-w-