Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2345

"Heute geheiratet, nächstes Jahr schon Rosenhochzeit!"

Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke) hat am Donnerstag seinen langjährigen Partner Oskar Krüger geheiratet - und amüsierte sich dabei über die "rechtlichen Absonderlichkeiten queerer Emanzipationskämpfe".

"Heute geheiratet, nächstes Jahr schon Rosenhochzeit!", kommentierte der 44-Jährige das Upgrade der bereits vor neun Jahren geschlossenen Lebenspartnerschaft auf Twitter. Die Vermählung habe "heimlich, still und leise" stattgefunden, schrieb Lederer zu dem von ihm selbst geposteten Bild vor dem Rathaus Pankow. Zwei Schornsteinfeger begleiten das schwule Paar darauf mit bunten Besen in Pride-Farben, über ihm weht die Regenbogenflagge, vor ihm schwebt ein aufblasbares Einhorn.

Klaus Lederer ist seit dem 8. Dezember 2016 Kultur- und Europasenator in der rot-rot-grünen Landesregierung von Berlin, als Bürgermeister ist er zudem Stellvertreter des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD). Zuvor war er elf Jahre lang Landesvorsitzender der Linkspartei. (cw)


-w-

#1 Homonklin44Profil
  • 03.08.2018, 22:52hTauroa Point
  • Na dann mal beste Glückwünsche und Willkommen im Zeitalter der angewandten Gleichberechtigung!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 Patroklos