Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2373

Warum wir radeln

  • 31. August 2018, noch kein Kommentar

Tausende Menschen beteiligen sich jedes Jahr an der Benefiz-Fahrradtour "AIDS / LifeCycle" von San Francisco nach Los Angeles - ein neuer Bildband würdigt jetzt die Aktivisten.

Für sein Buch "Why We Ride" hat der Fotograf Cedric Terrell über 100 Teilnehmer des größten Aids-Fundraising-Projekts in den USA in Text und Bild porträtiert. Viele davon sind selbst HIV-positiv, wie auch Michael Cox auf dem Foto oben. "Es war sehr heilsam für mich, mit einer übermenschlichen Fahrradtour Aids zu beenden", erzählt er in dem Buch. "Ich bin glücklich, gesund und blühend und mein Leben hat mehr Sinn." In den vergangenen 25 Jahren sammelte die mehrtägige Gruppenfahrt über 200 Millionen US-Dollar für HIV-Projekte in den beiden kalifornischen Metropolen ein.

Der 136-seitige Hardcover-Bildband (ISBN 978-1-5323-7925-3) kann zum Preis von 65 US-Dollar über Terrells Homepage bestellt werden. Der nächste "AIDS / LifeCycle" findet vom 2. bis 8. Juni 2019 statt. (cw)


-w-