Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2380

So fierce ist Zachary Quinto als Dragqueen!

  • 07. September 2018, noch kein Kommentar

Die "RuPaul's Drag Race"-Teilnehmerin Eureka O'Hara hat dem schwulen Schauspieler und Produzenten Zachary Quinto ein Drag-Makeover verpasst.

Es war erst das zweite Mal, dass der 41-Jährige in einen Fummel schlüpfte. In einem elfminütigen Video von der Transformation berichtet Quinto zudem von seinem Coming-out, seinen ersten Erfahrungen mit der LGBTI-Community und den Schwierigkeiten, die er als offen homosexueller Schauspieler erlebt:

Zachary Quinto ist durch die Fernsehserie "Heroes" bekannt geworden, die von 2006 bis 2010 gedreht wurde. Weltweit berühmt wurde er durch seine Darstellung von Spock in den neuen "Star Trek"-Filmen, den er seit 2009 spielt. Seit 2011 hat er eine wiederkehrende Rolle in der Serie "American Horror Story".

Öffentlich sprach der in der Industriestadt Pittsburgh aufgewachsene Amerikaner erstmals 2011 über seine Homosexualität (queer.de berichtete). (cw)


-w-