Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2414

Die Vielfalt der Familien

Das neue Kinderbuch "Wo ist Papa?" stellt zwölf unterschiedliche Familien vor - darunter auch ein schwules Gazellenpärchen mit adoptiertem Schildkrötenkind.

In einer kindgerechten Sprache und Veranschaulichung möchten die Autorin Mirna Funk und die Illustratorin Maayan Sophie Weisstub Kindern die Vielfalt und Gleichwertigkeit der Lebensmodelle zeigen. Neben der Regenbogenfamilie gibt es im Buch u.a. Giraffengroßeltern, die sich um ihre Enkel kümmern, eine alleinerziehende Löwin, polyamouröse Mausvögel, eine Wölfin, die sich für eine Samenspende entschieden hat, sowie eine hetero-normative Katzenfamilie.

Zur Finanzierung des Buches läuft noch bis 18. Oktober eine Crowdfunding-Kampagne - das Ziel von 15.000 Euro ist fast erreicht. Unterstützer*innen können sich das Buch sowie weitere Rewards wie T-Shirts und Kalender sichern. (mize)


-w-