Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2421

Ein Denkmal für den Equality-Tanzsport

"Same-Sex Dancing - Moments" heißt eine neue Ausstellung im Rathaus Schöneberg in Berlin - die Schirmherrschaft hat Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) übernommen.

Zu sehen sind professionelle Fotoporträts schwuler und lesbischer Paare aus dem Equality-Tanzsport. Konzipiert wurde die Ausstellung im vergangenen Jahr von pinkballroom Berlin, der Tanzsportgruppe für gleichgeschlechtliche Tanzpaare der Turngemeinde in Berlin 1848 e.V., im Zuge des zehnjährigen Jubiläums der European Same-Sex Dance Association (ESSDA).

"Mit diesen schönen und ansprechenden Bildern setzt die Ausstellung den Tanzenden ein wunderbares Denkmal und macht Lust, mal wieder selbst das Tanzbein zu schwingen", erklärte Bürgermeisterin Schöttler laut einer Mitteilung des Bezirksamts. Die Eröffnung von "Same-Sex Dancing - Moments" findet im Rahmen eines Festakts am Freitag, den 19. Oktober um 19 Uhr im Rathaus Schöneberg (Raum 195) statt. Alle interessierten Menschen sind herzlich eingeladen.

Wer nicht nach Berlin kommen kann: Ein Katalog zur Ausstellung steht kostenlos als PDF-Download bereit oder kann in gedruckter Form für 12 Euro bei pinkballroom (info@pinkballroom.de) erworben werden. (cw)


-w-