Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2435

Kunst für Vielfalt und Freiheit

In Hannovers queerem Zentrum Andersraum ist noch bis 9. Dezember die Ausstellung "Grenzenlose Identität" des aus Syrien stammenden Künstlers Tariq Alsaadi zu sehen.

"Es gibt Menschen, die sich schminken und gerne Blumen tragen. Auf der anderen Seite gibt es Menschen, die gerne LKW fahren. Es gibt aber auch Menschen, die sich schminken und gleichzeitig LKW fahren", sagt Tariq Alsaadi.

"Wir sind mehr als nur Frau und Mann, wir sind freie Menschen, die unsere Identität ausdrücken, wie wir wollen. Wir sind alle hübsch, wie wir sind, in allen Farben, Formen, Größen und Geschlechtern. Keine Grenzen dürfen unsere Identität und Schönheit beschränken."

Die Finissage der Ausstellung "Grenzenlose Identität" findet am Sonntag, den 9. Dezember von 17 bis 21 Uhr im Andersraum (Asternstr. 2, Hannover) statt. (cw)


-w-

#1 DominikAnonym
  • 01.11.2018, 15:12h
  • "Es gibt aber auch Menschen, die sich schminken und gleichzeitig LKW fahren", sagt Tariq Alsaadi.

    - Na ja, so wahnsinnig viele Exemplare davon sind mir aber ehrlich gesagt noch nicht über den Weg gelaufen. ;)
  • Antworten » | Direktlink »