Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?248

Matt Jarvis wirbt für Coming-out

Matt Jarvis wirbt für Coming-out. Andere Länder, andere Fußballspieler: Der englische West-Ham-United-Kicker Matthew Jarvis ist nach David Beckham und Freddie Ljungberg bereits der dritte Erstligist auf dem Cover des britischen Gay-Magazins "Attitude" - mit freiem Oberkörper! In der Titelstory ermuntert der selbst heterosexuelle Flügelspieler seine schwulen Kollegen zum Coming-out.

"Es ist Alltag. Es ist nicht etwas, was jemanden schocken wird", meinte der 26-Jährige gegenüber "Attitude". Für Jarvis gibt es keinen Grund mehr, heute noch im Schrank zu bleiben. "Es würde von allen Seiten der Fußball-Gemeinde Unterstützung geben", glaubt er, "von Spielern, Fans und auch innerhalb der PFA [Professional Footballers 'Association]".



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen
#1 PascalAnonym
#2 Aus Bad HomburgAnonym
  • 06.01.2013, 00:02h
  • Ein schwuler Traum mahnt zum schwulen Traum von der Toleranz im Fussball. So muss es auch sein, und nicht anders. Und blaue Farbe seiner Unterhosen ist auch ein Argument, um ihm noch mehr zu glauben.
  • Antworten » | Direktlink »