Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2546

Der schwermütige Engel

Als erste bekannte trans Frau der Schweiz schrieb Coco im Jahr 1991 ein Stück Mediengeschichte - jetzt erinnert ein Bildband an das Model aus dem konservativen Thun.

Der Fotograf Olivier G. Fatton hatte Coco 1991 in einer Berner Schwulenkneipe kennengelernt und war sofort von dem "lichten und doch so schwermütigen Engel" fasziniert. Die damals 22-Jährige posierte für ihn, Fatton dokumentierte ihre Geschlechtsanpassung, schließlich wurde aus der Zusammenarbeit eine Liebesbeziehung, in deren Verlauf zahlreiche Aufnahmen von Coco entstanden.

Intime Porträts, inszenierte Modefotografie, Bilder zuhause, unterwegs, in Clubs und in den Bergen zeigen im Fotoband "Coco" die zahlreichen Facetten der schillernden Eve-Claudine Lorétan, die 1991 durch den SRF-Dokumentarfilm "Traum Frau Coco" in der ganzen Schweiz bekannt - und ein gefundenes Fressen für die Boulevardmedien wurde.



Als Performance-Künstlerin, transsexuelle Anarchistin, Macho-Frau, seelisch Heimatlose und Fashion-Model für Marianne Alvoni sorgte Coco immer wieder für Schlagzeilen. Gleichzeitig litt sie an Depressionen und nahm sich 1998 im Alter von nur 29 Jahren das Leben; vier Jahre zuvor hatten Fatton und sie sich getrennt.

Vor ihrem Tod arbeitete Coco an ihrer Autobiografie, doch das tausendseitige Original-Manuskript wurde von Dieben gestohlen. Der Anfang Februar erschienene Bildband aus der Patrick Frey Edition ist nun zumindest ein kleiner Ersatz. Das Buch mit 264 Seiten und 134 Farbabbildungen (ISBN 978-3-906803-81-4) ist zum Preis von 52 Euro u.a. bei amazon.de erhältlich. (cw)



-w-

#1 Gerlinde24Profil
  • 19.02.2019, 03:37hBerlin
  • Kann mich noch gut an die Doku aus den Neunzigern erinnern. Schon damals hatte ich den Eindruck, dass sie auf der Suche nach ihrem "innersten Selbst" war, und Liebe suchte, aber gleichzeitig auch Angst vor zu viel Nähe hatte. Weiß jemand, warum ihre Beziehung zu Futton zerbrach?
  • Antworten » | Direktlink »