Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2610

Die ersten Trans*-Chucks von Converse

Auch in diesem Jahr hat Converse wieder eine Pride-Kollektion herausgebracht - erstmals sind Sneakers dabei, die von der Trans*-Flagge inspiriert wurden.

Im Angebot sind insgesamt acht queere Designs, die im US-Onlineshop bereits zum Preis von jeweils 80 Dollar (71,13 Euro) für Erwachsene bzw. 60 Dollar (53,35 Euro) für Kinder erhältlich sind. Allen gemeinsam ist wie in den Vorjahren die knallbunte Regenbogensohle. Mehr Eindrücke von den neuen coolen Schuhen gibt es in der unten verlinkten Galerie.

Seine erste Pride Collection hatte Converse 2015 vorgestellt (queer.de berichtete). Im vergangenen Jahr war Miley Cyrus für die CSD-Sonderedition verantwortlich (queer.de berichtete). (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen
#1 likeAnonym
#2 la_passanteAnonym
#3 LotiAnonym
  • 22.04.2019, 10:29h
  • Hätte ich nicht schon ein Paar dieser Schuhsorte, würde ich diese nehmen. Auch der Farbton gefällt.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 likeAnonym
#5 remixbeb
  • 22.04.2019, 14:24h
  • Ich finde die Trans Flagge ohnehin die schönste. Entsprechend auch den Schuh. Hab mir jetzt aber selbst einen auf der Converse Seite gebastelt
  • Antworten » | Direktlink »