Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2628

Calvin Klein zeigt Flagge

  • 06. Mai 2019, noch kein Kommentar

Zum 50. Jahrestag der Stonewall Riots hat auch Calvin Klein erstmals eine Pride-Kollektion auf den Markt gebracht - erhältlich auch in Deutschland.

Im Angebot sind Tanktops, Shirts, Kapuzenpullis, Jeans, Westen, Unterwäsche, Kappen und Accessoires mit Regenbogen-Logo bzw. in Regenbogenfarben zu einem Preis ab 19,95 Euro. "Selbstbewusstsein, Selbstentfaltung, Inklusivität - all das zelebriert die neue Calvin Klein Pride Sonderkollektion", heißt es dazu auf der Website.

Das New Yorker Bekleidungsunternehmen PVH Corp, das hinter der Marke Calvin Klein steht, bringt in diesem Jahr auch queere Capsule-Kollektionen für Tommy Hilfinger und Speedo USA heraus. Ein Teil der Erlöse geht an die amerikanische LGBTI-Organisation Human Rights Campaign.

Außerdem sponsert das Unternehmen in diesem Jahr CSD-Paraden in aller Welt, darunter Amsterdam, Hongkong und Toronto. "Die Unterstützung von Prides ist nur eine der Möglichkeiten, mit denen PVH ein inklusives Umfeld schafft, in dem jeder Einzelne geschätzt wird", begründete Vorstandschef Emanuel Chirico das Engagement.

Erst vor wenigen Tagen hatte Converse seine diesjährige Pride Collection vorgestellt (queer.de berichtete). (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen