Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2658

Werbung für das gute alte Kondom

Mit neuen Motiven führt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ihre Kampagne "Liebesleben" fort - es gibt auch ein Poster mit knutschenden Schwulen.

Die neue Motivlinie weist mit Fragen wie "Heiße Nacht?", "Zeit für Zärtlichkeit?" oder "Urlaubsflirt?" auf Situationen hin, in denen Kondome als Schutz vor HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI) sinnvoll sind. Weitere Motive wie "Juckt's im Schritt?" machen auf mögliche Symptome von weiteren sexuell übertragbaren Infektionen aufmerksam.



"Wichtig ist nach wie vor, Neuinfektionen mit HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen zu verhindern", erklärte BZgA-Leiterin Heidrun Thaiss. "Hierzu müssen alle sexuell aktiven Menschen, insbesondere auch Jüngere, erreicht und informiert werden." Um diese Zielgruppe stets aufs Neue anzusprechen und über Symptome, Risiken und Schutzmaßnahmen aufzuklären, werde "Liebesleben" kontinuierlich weiterentwickelt.

Die neuen Motive der Kampagne gibt es ab sofort auf Großflächenplakaten und in Anzeigen- und Onlinewerbemittelschaltungen. Seit dem Start im Jahr 2016 sorgte "Liebesleben" immer wieder für Proteste von "Demo für alle" und AfD (queer.de berichtete). Knapp 20.000 Menschen unterschrieben allein im vergangenen Jahr die christlich-fundamentalistische Onlinepetition "Jugendgefährdende Sex-Werbung der BZgA stoppen" (queer.de berichtete). (cw)



-w-

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen