Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2683

Erstes Pride-Bier in der Türkei

  • 30. Juni 2019, noch kein Kommentar

Der für diesen Sonntag geplante CSD Istanbul wurde von den Behörden erneut verboten - dass die türkische Traditionsbrauerei Bomonti mit einem Regenbogen-Bier Flagge für LGBTI-Rechte zeigt, ist da mehr als nur ein Marketinggag.

Harun Güven, der Leiter der Bomonti-Werbeagentur Lotus Media, stellte das Pride-Bier vor einigen Tagen auf Twitter vor. Die CSD-Flaschen in den Farben der Regenbogenflagge sollen Medienberichten zufolge allen Bars und Geschäften im ganzen Land zum Verkauf angeboten werden. Bomonti wurde 1890 noch im Osmanischen Reich gegründet. Heute gehört die Marke zur Efes-Gruppe, der größten Brauerei der Türkei.

Mitte Juni war bekannt geworden, dass in diesem Jahr erneut die CSD-Demonstrationen in Istanbul, Izmir und Antalya untersagt wurden (queer.de berichtete). Es wird allerdings erwartet, dass am 30. Juni beim 17. "Marsch des Stolzes" in der Bosporus-Metropolei erneut Hunderte dem Verbot trotzen wollen. In der drittgrößten Stadt Izmir wurden am vergangenen Wochenende mehrere LGBTI-Aktivisten, die ohne Genehmigung demonstrierten, von der Polizei festgenommen (queer.de berichtete). (cw)



-w-

30. Juni 2019
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen