Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2692

Befreiung für alle!

Bild: Rinaldo Hopf
  • 08. Juli 2019, noch kein Kommentar

In der Berliner Ausstellung "Stonewall 50. Days of Future Past" setzen sich zwölf Künstler*innen persönlich wie kämpferisch mit dem 50. Jubiläum der New Yorker Stonewall-Krawalle auseinander.

Die von Suzy Royal und Vassilia Kaga kuratierte Gruppenschau soll daran erinnern, dass Stonewall "nicht nur unsere Geschichte, sondern auch unsere Gegenwart ist", heißt in der Ankündigung. Eine kollektive Befreiung sei nun denkbar und endlich möglich.


Bild: Dorian Wood

Die in der Ausstellung vertretenden Künstler*innen, darunter Rinaldo Hopf, Nikita Zhukovskiy und Goodyn Green, reflektieren in ihren Arbeiten, was seit den Stonewall-Krawallen erreicht wurde und was noch aussteht. "Es ist unmöglich, Unterdrückungen wie Homophobie, Transphobie, Sexismus, Rassismus, Alters- und Behindertenfeindlichkeit isoliert zu betrachten, denn sie sind alle miteinander verflochten", so die Kurator*innen.


Bild: Roey Victoria Heifetz

Die Ausstellung "Stonewall 50. Days of Future Past" ist noch bis 13. Juli in der Galerie GlogauAIR in Berlin-Kreuzberg (Glogauer Str. 16) zu sehen. Mehr Infos und Bilder gibt es auf der Homepage. (cw)



-w-

08. Juli 2019
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen