Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2743

Glamour im Winter

  • 27. August 2019, noch kein Kommentar

Ende November eröffnet im schwedischen Borås die internationale Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" - rund 70 Outfits erinnern an die Blütezeit des schwulen Modeschöpfers.

In den Achtziger- und Neunzigerjahren mischte Gianni Versace die Szene auf, indem er Mode mit Kunst, Moderne mit Antike und männlich mit weiblich kombinierte. Er gilt als Begründer der Supermodel-Ära, der Mode in Popkultur verwandelt hat. Deswegen machen Stücke, die von Prominenten wie Claudia Schiffer, Madonna und Elton John getragen oder sogar für sie entwickelten wurden, einen wichtigen Teil der Ausstellung aus.

Die Schau, die 2018 bereits im Berliner Kronprinzenpalais zu sehen war, wird auch im schwedischen Borås vom deutschen Modeexperten Karl von der Ahé kuratiert. Die Ausstellungsstücke wurden von Sammlern aus aller Welt zusammengetragen, allen voran der Italiener Antonio Caravano.

Dass diese hochkarätige Ausstellung ausgerechnet in Borås, einer 66.273-Seelen-Stadt in Westschweden, gezeigt wird, ist kein Zufall: Hier liegt das Textile Fashion Center, Europas führender Wissenschaftspark für Mode und Textilien mit Hochschule, Startup-Zentrum, Showroom und eben natürlich auch einem Museum. Das Textilmuseum hat der Welt schon im vergangenen Jahr seine großen Ambitionen mitgeteilt, als die Ausstellung "Balenciaga - Master of Couture" über 80 Kleider, Hüte, Filme und Skizzen nach Westschweden holte.

Auch der Rest der Stadt strahlt Kreativität aus: Die Biennalen für Skulpturen und Straßenkunst wechseln sich jährlich ab und verwandeln die Stadt in eine Galerie unter freiem Himmel. Und wer sich in Modetrends der Gegenwart vertiefen möchte, sollte das nur eine Zugstunde entfernte Göteborg besuchen, wo Labels wie Nudie Jeans, Monki, Velour und KappAhl zu Hause sind. Die Versace-Ausstellung ist eine ideale Gelegenheit für Modefans, etwas Glamour in den Winter zu bringen und gleich noch ein paar ausgefallene Weihnachtsgeschenke zu shoppen.

Die "Gianni Versace Retrospective" ist vom 30. November 2019 bis 12. April 2020 im Textilmuseum Borås zu sehen. (cw)



-w-

27. August 2019
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen