Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/b?2749

Zwölf Mannsbilder für 2020

  • 02. September 2019, noch kein Kommentar

Die erotischen Männerporträts von Robert C. Rore gehören zu München wie das Oktoberfest - jetzt ist bereits sein Wandkalender für das kommende Jahr erschienen.

Die Motive stammen größtenteils aus der im August eröffneten und noch laufenden Ausstellung in der Kunstbehandlung. Die Münchner Szenegalerie in der Müllerstraße 40 zeigt bereits seit 1997 Robert C. Rores Werke in jährlichen Einzelausstellungen.



Die Nacktheit in den Gemälden, Aquarellen und Zeichnungen des 1954 geborenen Künstlers ist erotisch sublim, niemals drastisch. Es sind vor allem sein Spiel mit dem Licht und die Unterschiedlichkeit der Männertypen, die seine Arbeiten besonders macht: Bärtige, Rothaarige, Stämmige, Schlanke, Nachdenkliche, Verletzte, Urbayerische und Exotische oder einfach nur Dahingegossene.

Der Jahreskalender "Robert C. Rore 2020" im Din-A5-Format kann zum Preis von 7,90 Euro über die Homepage der Kunstbehandlung bestellt werden - dort gibt es auch alle Kalenderbilder als Preview. (cw)



-w-

02. September 2019
Noch kein Kommentar

-w-
-w-
Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
Tagesbilder durchsuchen
Bild vorschlagen